Zum Inhalt springen
Service

Aus- und Weiterbildung für Küsterinnen und Küster

Weiterbildungsangebote für Mitarbeitende
Weiterbildungsangebote für Mitarbeitende
Weiterbildungsangebote für Mitarbeitende
Weiterbildungsangebote für Mitarbeitende
Weiterbildungsangebote für Mitarbeitende

Der Fachbereich Personalgewinnung & Personalentwicklung unterstützt Sie gerne in allen Fragen zum Thema Aus- und Weiterbildung für Küsterinnen und Küster.

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen.

Ausbildung zur Küsterin/ zum Küster

Sie interessieren sich für den Beruf des Küsters/der Küsterin?

Wenn Sie eine umfassende Ausbildung für Küster/innen absolvieren wollen, sind Sie hier richtig!

DIe Küsterausbildung richtet sich in erster Linie an Küster/innen, die bereits hauptamtlich (auch geringfügig beschäftigt) in einer Kirchengemeinde angestellt sind.

Die Küsterausbildung gliedert sich in den Grundkurs und den Aufbaukurs. Der Grundkurs besteht aus acht jeweils ganztägigen Kurstagen sowie einem Prüfungstag. 

Der Aufbaukurs umfasst sechs ganztägige Kurstage sowie ebenfalls einen Prüfungstag. Jeder Kurs läuft über etwa fünf Monate.

Die Ausbildung für Küster und Küsterinnen findet - gemeinsam für Küster und Küsterinnen aus den Diözesen Köln und Aachen - in Aachen statt:

Katechetisches Institut
Eupener Straße 132
52066 Aachen

Die Ausbildungskosten trägt der Fachbereich Personalgewinnung & Personalentwicklung. Für die Kostenübernahme müssen Sie nicht weiter tun.

Die Ausbildungskosten beinhalten auch die Verpflegung bzw. das Mittagessen an den jeweiligen Kurstagen sowie die Kosten für die Absolventenfeier. 

Fahrtkosten nach Aachen bitten wir Sie, direkt über Ihre Kirchengemeinde abzurechnen.

Anmeldungen nimmt das Bischöfliche Generalvikariat in Aachen entgegen. Hier finden Sie die entsprechenden Anmeldeinformationen

Weiterbildungsangebote für Küster/innen

Der Fachbereich Personalgewinnung & Personalentwicklung bietet ein vielseitiges und bedarfsgerechtes Weiterbildungsprogramm an, das Ihnen als Küster/innen offen steht.

Alle Informationen zu unseren Angeboten - so auch das aktuelle Weiterbildungsprogramm - finden Sie auf unserer Weiterbildungsplattform GuideCom Academy (Link).

Auch die Anmeldung zu den Veranstaltungen kann über die Plattform GuideCom vorgenommen werden. Bitte halten Sie vor jeder Anmeldung Rücksprache mit Ihrer / Ihrem Vorgesetzten. 

Uns steht ein zentrales Weiterbildungsbudget zur Verfügung, sodass Ihnen für die Veranstaltungen keine Kosten entstehen. 

Auch die Verpflegung bzw. das Mittagessen während einer Veranstaltung sind inklusive.

Sollten Fahrtkosten anfallen, bitten wir Sie, diese direkt mit der Kirchengemeinde abzurechnen.

  1. Rufen Sie GuideCom - Academy über den Browser Microsoft Edge auf (Link)
  2. Geben Sie Ihren Benutzernamen ein (vorname.nachname).
  3. Klicken Sie auf „Passwort ändern“.
  4. Geben Sie Ihren Benutzernamen erneut ein.
  5. Klicken Sie auf absenden.
  6. Sie erhalten eine Mail mit einem Link. Überprüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner. Öffnen Sie diesen Link. Falls die Seite nicht angezeigt wird, ändern Sie den Link in https:// in der Adresszeile des Browsers, dann wird die Seite als sicher erkannt.
  7. Vergeben Sie ein Passwort und merken Sie sich dieses bitte für zukünftige Nutzung von Guidecom.

Für die Vergabe eines neuen Passwortes verfolgen Sie bitte die Schritte des vorherigen Punktes "Wie melde ich mich (erstmalig) in GuideCom an?"

Kontakt

Erzbistum Köln | Generalvikariat
Bereich Personal & Kultur
Fachbereich Personalgewinnung & Personalentwicklung
Marzellenstr. 32 | 50668 Köln

IHK-Button.jpg

weiterbildung@erzbistum-koeln.de

Petersen_Elisabeth

Elisabeth Petersen

Referentin Personalentwicklung