Zum Inhalt springen
Service

Finanzbericht 2022

Finanzbericht 2022: Titelbild

Finanzbericht 2022: Umbrüche erkennen – Aufbrüche wagen

Im Finanzbericht für das Jahr 2022 gibt das Erzbistum Köln Auskunft über das Vermögen, die laufenden Erträge und die Verwendung der zur Verfügung stehenden Finanzmittel.

Den zusammengefassten Jahresabschluss 2022 des Erzbistums Köln und des Erzbischöflichen Stuhls hat eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüft und mit einem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk versehen. Gemäß dem Beschluss der Deutschen Bischofskonferenz veröffentlicht das Erzbistum Köln den testierten Jahresabschluss sowie die Abschlüsse weiterer Rechtsträger des Erzbistums Köln. Der Finanzbericht 2022 enthält darüber hinaus die Abschlüsse des Priesterseminars sowie die Abschlüsse der vom Erzbistum Köln verwalteten selbstständigen Stiftungen.

Gorden Sobbeck

Ansprechpartner

Gordon Sobbeck

Ökonom des Erzbistums Köln

Marzellenstraße 32
50668 Köln

Sie erreichen diese Seite auch über den Kurzlink

www.erzbistum-koeln.de/finanzbericht2022