Festschrift für P. Rudolf Henseler CSsR

8. November 2019 EBO Köln

Festschrift für P. Rudolf Henseler CSsR

Feierliche Ehrung zum 70. Geburtstag

P. Prof. em. Dr. Rudolf Henseler CSsR wurde anlässlich der Vollendung seines 70. Lebensjahres im Rahmen eines Festaktes geehrt, der am 08.11.2019 in der Philosophisch-Theologischen Hochschule SVD zu Sankt Augustin feierlich begangen wurde.

Zu seinen Ehren erhielt der Jubilar eine wissenschaftliche, fast 600 Seiten umfassende Festschrift überreicht mit dem Titel "Ecclesiae et scientiae fideliter inserviens", herausgegeben von den Kirchenrechtslehrern Prof. Dr. Matthias Pulte (Mainz) und P. Dr. Rafael M. Rieger OFM (Sankt Augustin).

Der Titel der Festschrift würdigt, dass Rudolf Henseler jahrzehntelang sowohl der Wissenschaft als auch der Kirche treu und froh gedient hat. Dem Erzbistum Köln diente Rudolf Henseler im Offizialat als Diözesanrichter von 1981 bis 2006 und im Generalvikariat als Referent beim Bischosfvikar für die Orden und geistlichen Gemeinschaften von 2007 bis 2014.

Für das Erzbistum Köln nahm der Offizial mit sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Offizialats am Festakt teil; ebenfalls am Kölner Offizialat tätig ist mit Prof. Pulte auch einer der beiden Heraus­geber der Festschrift.

Die teilnehmenden Freunde und Weggefährten des Jubilars wurden von Prof. Dr. Christoph Ohly (Trier) als kommissarischem Rektor der Hochschule begrüßt. Den Festvortrag hielt Weihbischof und Offizial P. Dr. Dominicus Meier OSB (Paderborn).

Ein ausführlicher Bericht zum Festakt mit Fotos findet sich auf der Website der Hochschule.