Erzbischöfliches Offizialat Köln - Päpstliche Ansprachen zu Ehe und Eherecht

Päpstliche Ansprachen an die Rota Romana

Zur Eröffnung des Gerichtsjahres bei der Rota Romana halten die Päpste traditionell eine - italienische - Ansprache mit Leitlinien für die kirchliche Ehegerichtsbarkeit.

Papst Franziskus

Auf der Website des Apostolischen Stuhls sind die Rota-Ansprachen von Papst Franziskus meistens auch in deutscher Sprache veröffentlicht: 

  • 2020 - 25. Januar - Begegnung auf Augenhöhe
                                      ---

Papst Benedikt XVI.

Für die gesamte Amtszeit von Papst Benedikt XVI. finden sich die Rota-Ansprachen veröffentlicht in deutscher Sprache: 

Papst Johannes Paul II.

Die Rota-Ansprachen von Papst Johannes Paul II. waren auf der Website des Apostolischen Stuhls eigens aufgelistet; die dortige Liste besteht nicht mehr [Stand Januar 2020].  Die sieben letzten Rota-Ansprachen dieses Papstes allerdings sind auf der päpstlichen Website in deutscher Sprache veröffentlicht:

Andere päpstliche Ansprachen


Die kirchliche Gerichtsbarkeit und das Kirchenrecht sind auch anderweitig von den Päpsten angesprochen worden:

Papst Franziskus

  • 2020 - 21. Februar         - Gerechtigkeit statt Willkür
                                          
  • 2019 - 30. November     - Mit dem Schmerz der Verwundeten sich belasten 
                                             [nicht in deutscher Sprache]
  • 2018 - 27. September     - Katechumenat und Geleitschutz für Eheleute  
                                          
  • 2017 - 25. November     - Sorge der Bischöfe für die Eheverfahren 
                                          
  • 2017 - 25. Februar         - Begleitung von Eheleuten, auch zum Eheverfahren 
                                          
  • 2016 - 18. November     - Gerichtsbarkeit als Dienst
                                              [nicht in deutscher Sprache]

 

Papst Benedikt XVI.