Informationswochenende im Collegium Albertinum

20. Februar 2018 EBK - berufen.de

Was sind die heutigen Aufgaben eines Priesters?
Wie lebt ein Priester und wie sieht sein Alltag aus?
Wohin ruft mich Gott?
Priester werden – ist das vielleicht mein Weg?

Fragen über Fragen...


Am ersten Fastenwochenende hatte eine Gruppe junger Männer die Möglichkeit, diesen Fragen nachzugehen.
„Besonders freuen wir uns über die hohe Anmeldezahl von 24 Personen zu unserer Informationsveranstaltung. Diese verstetigt den positiven Trend der letzten Jahre.“ so Pfarrer Regamy Thillainathan, Direktor für Berufungspastoral im Erzbistums Köln.

Besonderes Highlight: Im Rahmen der Heilige Messe kam der Kelch von Papst Paul VI. zum Einsatz, der an Maria Lichtmess im Rahmen eines Pontifikalhochamtes von Kardinal Woelki auf eine Reise durch das Erzbistum Köln geschickt wurde, als Zeichen der Verbundenheit und für die Förderung geistlicher Berufung.
Auch Papst Franziskus feierte mit diesem Kelch vor kurzem bei einer Privataudienz mit Pfarrer Regamy Thillainathan im Vatikan eine Heilige Messe.