Kirchenmusik

Kirchenmusik im Erzbistum Köln

Altes pflegen - Neues entdecken

Liturgie mitgestalten - Gemeinschaft erleben

Gemeinde erleben - Für jede Altersgruppe musikalische Angebote

Einsatz in Gottesdienst und Konzert - 36.000 Aktive im Erzbistum Köln

Kirchenmusik ist ein wesentlicher Bestandteil des kirchlichen Lebens. Viele Menschen jeden Alters sind kirchenmusikalisch im Erzbistum Köln aktiv. Die Kirchenmusik ist dabei nicht nur ein wichtiger liturgischer Bestandteil, sondern die Musik stiftet weit über die Gottesdienste hinaus Gemeinschaft.

Auf dieser Website finden Sie aktuelle Informationen rund um die Kirchenmusik im Erzbistum Köln. Jede Woche bieten wir Ihnen eine aktuelle Arbeitshilfe zur Liedauswahl für den Sonntagsgottesdienst zum Download an.

Als Stabsstelle Kirchenmusik stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung. Rufen Sie uns an (Tel: 0221 1642 1539) oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Programm-Flyer zur Chorwallfahrt nach Rom 2023

Liebe Sängerinnen,
liebe Sänger,
liebe Chorleiter,
liebe Chorleiterinnen!

Hier finden Sie den Flyer zur Romwallfahrt des Diözesan-Cäcilien-Verbandes im Oktober 2023. Eigentlich... Eigentlich sollten alle Seelsorgebereichsmusikerinnen und -musiker Anfang Juni 2022 Flyer erhalten. Eigentlich wollten wir auch allen Chorvorständen, deren Anschriften uns bekannt sind, Flyer zusenden. Das hat – wegen eines Zusammentreffens vieler kleinerer Probleme – leider nicht funktioniert. Darum steht der Flyer jetzt hier auf unserer Homepage und Sie können ihn ggf. downloaden.
Mit Verspätung werden die Flyer auch noch per Post beim oben genannten Adressatenkreis eintreffen. Unsere herzliche Bitte: Schreiben Sie uns erst nach den Sommerferien eine Mail, wenn Sie zum Adressatenkreis gehören und keine Flyer erhalten haben.

Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Sommer!
Ihr Team von der Stabsstelle Kirchenmusik im Erzbischöflichen Generalvikariat

>>> [Download im PDF-Format]

Internationaler Kompositionswettbewerb Musica Sacra Nova 2023

Die aktuellen Informationen zur Ausschreibung finden Sie [hier].

Kirchenmusikalische C-Ausbildung im Erzbistum Köln

Attraktive Nebentätigkeit

Das Erzbistum Köln bietet wieder eine Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenmusiker an. Musikalische Menschen können sich hier für eine attraktive Nebentätigkeit in den Kirchengemeinden qualifizieren. Voraussetzungen für die Teilnahme sind Freude am Singen, solides Klavierspiel und Kenntnisse der allgemeinen Musiklehre. Der Einzelunterricht im Orgelspiel wird bei einem hauptamtlichen Kirchenmusiker in Wohnortnähe angeboten. Der Gruppenunterricht findet samstags außerhalb der Schulferien von 12:30 bis 17:00 Uhr in der Musikhochschule Köln statt. Die Ausbildung kostet im Monat 75 €, dauert zwei Jahre und schließt mit der C-Prüfung ab. In immer größer werdenden Seelsorgeeinheiten des Erzbistums werden immer wieder C-Musiker benötigt, um die Kirchenmusik vor Ort zu ermöglichen. So gibt es für Absolventen des C-Kurses gute Perspektiven, das Gelernte auch tatsächlich in der Praxis anzuwenden. In einem unverbindlichen Gespräch mit einem [Regionalkantor] können sich Interessenten genauer informieren und Fragen klären. Informationen gibt es auch im Generalvikariat bei Michael Koll, Referent für Kirchenmusik, Tel.: 0221-1642-1166 oder [hier] auf unserer Webseite.

3. Scholatag im Erzbistum Köln 2022

24. September 2022
Basilika St. Aposteln, Köln
Informationen und Anmeldung [hier].

Werk- und Exerzitienwoche Kirchenmusik - Termine 2023 bis 2025

Ludwig Windthorst Haus - Lingen

Die nächsten Termine - schon jetzt notieren!

12.06.2023 - 17.06.2023
26.02.2024 - 02.03.2024
23.06.2025 - 28.06.2025

Coronavirus-Pandemie - Aktuelle Informationen für die Kirchenmusik

... finden Sie [hier] - oder klicken Sie in der linken Navigationsleiste!
Zuletzt aktualisiert: 29.06.2022

Sie erreichen diese Seite auch direkt über

www.kirchenmusik-im-erzbistum-koeln.de oder

www.erzbistum-koeln.de/kirchenmusik 

Zuletzt aktualisiert: 28.09.2022 - 13:28h