Arbeitgeber für den Lehrberuf

Das  Erzbistum Köln als
Das  Erzbistum Köln als
Das  Erzbistum Köln als
Das  Erzbistum Köln als

Das Erzbistum Köln als Arbeitgeber für den Lehrberuf

Sind sie interessiert?

Work-Life Balance

Chancengleichheit

Kommen Sie zu uns!

Das Erzbistum Köln als Arbeitgeber für den Lehrberuf

Sind Sie interessiert?

Etwa 60.000 Menschen beschäftigt die Katholische Kirche im Erzbistum Köln hauptamtlich und unterhält 32 Schulen, an denen 1820 Lehrerinnen und Lehrer arbeiten und 23.246 Schülerinnen und Schüler lernen.

 

  • Katholische Schulen stehen für eine Erziehung und Bildung um des Menschen willen und grenzen sich gegen ein funktionalistisches Bildungsverständnis ab.
  • Katholische Schulen regen zur Auseinandersetzung mit existenziellen Fragen an und bieten Raum zur Begegnung mit Gott.
  • Katholische Schulen befähigen die Schülerinnen und Schüler zu ethischer Reflexion und ermutigen sie zur Entwicklung einer werteorientierten Haltung und zu verantwortlicher Weltgestaltung.
  • Katholische Schulen leisten einen Beitrag zu mehr Teilhabe und Gerechtigkeit in der Gesellschaft.
  • Katholische Schulen sind Orte des Dialogs und der menschlichen Gemeinschaft in Vielfalt.
  • Mit ihren Katholischen Schulen nimmt die Kirche ihre Erziehungs- und Bildungsverantwortung im Rahmen der von der Verfassung gewollten Vielfalt des Schulangebots wahr.

Ausbildung, Fort- und Weiterbildung

 Ihre berufliche Fort- und Weiterbildung wird bei uns großgeschrieben. Unsere Personalentwicklung unterstützt Sie, um die Passung zwischen Ihnen als Arbeitnehmer und dem Erzbistum als Arbeitgeber stetig weiterzuentwickeln.

Work-Life Balance

Wir bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld mit einer familienbewussten Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir möchten die Interessen der Lehrerinnen und Lehrer und unsere Bildungsziele in eine tragfähige und attraktive Balance bringen.

Chancengleichheit

Wir bieten Frauen und Männern in Ihrer beruflichen Tätigkeit und Entwicklung gleiche Chancen. Deshalb fordern wir Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Wir nehmen unsere Verantwortung für Familien wahr und verbessern unsere Arbeitsbedingungen in einem ständigen Prozess. Die Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben bei uns einen hohen Standard und werden weiter ausgebaut.

Kommen Sie zu uns!

Voraussetzungen und die Modalitäten zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Website.