Familienmesse und Spielefest in der Kinderkirche Porz

17. Juni 2022 Newsdesk/ke
Plakat zum Weltfamilientreffen 2022

Köln. Vom 22. bis 26. Juni findet unter dem Motto "Die Liebe in der Familie: Berufung und Weg zur Heiligkeit" das 10. Weltfamilientreffen statt. Aufgrund der Corona-Pandemie wird das Weltfamilientreffen erstmals in allen Diözesen der Welt gefeiert. Die zentralen Veranstaltungen wie ein Familienfest zu Beginn des Treffens, ein Pastoralkongress sowie die Abschlussmesse mit Papst Franziskus finden hingegen in Rom statt.

Das Weltfamilientreffen im Erzbistum Köln

In der Kinderkirche Porz steht das Weltfamilientreffen am Sonntag, 26. Juni ganz unter dem Titel "Mit Gott on Tour". Um 10:30 Uhr feiert Weihbischof Ansgar Puff eine Familienmesse. Im Anschluss findet rund um die Kinderkirche ein Fest mit Spielen aus aller Welt statt sowie mit Kuchen und Getränken.

Materialien zum Weltfamilientreffen

Auf www.zusammenfamilie.de sind unterschiedliche Materialien zur Gestaltung des Weltfamilientreffens zusammengestellt. Neben Ausmalbildern mit Impulsen, Gebets- und Gottesdienstvorschlägen finden sich auf der Übersichtsseite auch Noten und Text sowie eine Audiodatei zur Hymne des 10. Weltfamilientreffens.

Die Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V. lädt unter dem Motto "Familienliebe: geht nicht ohne …" mit fünf täglichen Impulsen außerdem zur Beschäftigung mit dem Thema Familie ein. Die Impulse werden nach Anmeldung per Mail oder SMS verschickt. Weitere Informationen unter www.geht-nicht-ohne.de