Männergruppen

EUSKIRCHEN

Männersache – eine Gesprächsgruppe für Männer | Das sind unsere gemeinsamen Ziele

Ausgangssituation:
Ist mein Leben eine einzige Hetze durch den Alltag? - Bin ich nur noch mit mir und meinen Gedanken unterwegs? - Möchte ich mich besser kennenlernen? - Drohen meine Beziehungen mir zu entgleiten? - Geht mir die Lust am Leben langsam aber sicher verloren? 

Dann wird es Zeit für einen Zwischenstopp in einer Männergruppe! 

Wir wollen gemeinsam mit anderen Männern Warnsignale ernst nehmen 

Wir werden uns Zeit nehmen, damit sich jeder besser versteht und sich neu ausrichten kann

Wir können von den Gesprächen mit anderen Männern profitieren

Wir können eine neue Spur im Leben finden

Wie wir in der Männergruppe arbeiten 

grundsätzlich: stärkend - achtsam - prozessorientiert - respektvoll - ressourcenaktivierend - theorie- und erfahrungsbasiert - humorvoll 

konkret: im Zentrum stehen die persönlichen Themen, die von den Gruppenmitgliedern eingebracht werden - Gruppen-, Partner- und Einzelarbeit - Erfahrungsaustausch - Achtsamkeits- und Entspannungsübungen - Rituale

Coronaregelungen: Die Gruppengröße darf 12 Personen nicht überschreiten. Es gilt die 2 G-Regel. Es steht uns ein angemessen großer Raum zur Verfügung. Bei verschärften Coronamaßnahmen findet das Angebot als Videokonferenz statt.
Voraussetzung für Ihre Teilnahme:
Bereitschaft zur Offenheit sich selbst und anderen gegenüber - Offenheit für verschiedene methodische Zugänge - Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit sich selbst - Eigenverantwortung und Verlässlichkeit - Alles, was besprochen wird, bleibt in der Gruppe - wertschätzende Grundhaltung den Äußerungen der anderen gegenüber - telefonisches Vorgespräch mit der Leitung der Gruppe oder mit einer Beratungsperson der Beratungsstelle
Ort: Beratungssstelle der EFL Euskirchen, Neustraße 43 | 53879 Euskirchen
Termin: voraussichtlicher Beginn im Januar 2023 | Dauer bis März 2023
Leitung: Benedikt Kremp
Anmeldung: Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatung | Telefon 02251 51070 | E-Mail: info@efl-euskirchen.de

---

KÖLN

Nur Mut Mann!

Männergruppe – Die Gruppe bietet mir als Mann im Austausch mit den anderen Männer Raum für die Vielfalt meiner Beziehungs- und Lebensfragen. In wertschätzender und offener Reflexion werden die Fragen beleuchtet, die mich umtreiben.

Wie kann ich zum Beispiel gut umgehen mit:
• der Partnerin und Beziehungsproblemen
• der Familie und den Kindern
• Freundschaften zu Männern/Frauen
• beruflichen Herausforderungen
• Krankheit und Verlust
• gesellschaftlichen Herausforderungen in meinem Alltag
• der Frage nach Sinn und spiritueller Verwurzelung

Die Teilnahme ist kostenfrei, wir freuen uns über Spenden, die der Beratungsarbeit zugutekommen.
Bei Interesse vereinbaren Sie bitte ein Vorgespräch mit Herrn Bergmann.
Ort: je nach Coronalage digital oder in der Katholischen Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen, Steinweg 12 | 50667 Köln
Termine: 22.09. | 13.10., 24.11. | 15.12.2022; 12.01. | 9.02. | 9.03. | 30.03. | 4.05. | 22.06.2023
Die Gruppe trifft sich monatlich jeweils donnerstags von 17:00 Uhr bis 19:15 Uhr an 10 Terminen verteilt über ein Jahr.
Leitung: Günther Bergmann, Dipl.-Psych.
Informationen und Anmeldung: Kath. EFL-Beratungsstelle, Günther Bergmann, Telefon 0221 2051515 | E-Mail: info@efl-koeln.de

---

WUPPERTAL

Männergruppe – ein Ort für Begegnung, Austausch und Entwicklung | Männer sind nicht so oder so.

Als Jungen und als Männer lernen wir, wie wir uns „männlich“ zu verhalten haben, ja sogar, wie wir denken und fühlen - sollen. Aber erfüllt es uns, uns in diesen Erlebens- und Verhaltensmustern zu bewegen?

In dieser Männergruppe können wir unbefangen über uns sprechen. Es geht um alltägliche Erfahrungen, aktuelle Herausforderungen und Entwicklungsaufgaben; und auch existenzielle Themen (z. B. Fragen zu Tod, Sinn, Freiheit und Einsamkeit) haben ihren Platz in der Gruppe. Und das natürlich alles mit Blick auf das eigene Mann-Sein – mit der Ausgestaltung der unterschiedlichen Rollen (z. B. Ehemann-Sein, (Groß)-Vater-Sein, Sohn-Sein…) und in seinen Beziehungen zu sich selbst und zu anderen.

Wir entscheiden gemeinsam, welche Themen wir im Laufe eines Abends vertieft bearbeiten wollen. Wir tragen eigene Erfahrungen und Erlebnisse, Empfindungen, Ideen und Vorschläge als Rückmeldung zu den gehörten Beiträgen und Geschichten der anderen Männer zusammen.

Jeder zeigt und sagt so viel von sich, wie er möchte und kann. Wir begegnen uns konstruktiv und wohlwollend. Oft findet sich ein Weg, den Mann ausprobieren kann, manchmal eine Ahnung oder sogar eine Erkenntnis; manchmal hilft das Gefühl, von den anderen verstanden und unterstützt zu sein und einen Rückhalt in der Gruppe zu haben.

Die aktuelle Gruppe endet im Januar 2023. Ein Quereinstieg in die Gruppe ist nach Absprache möglich.
Eine neue Männergruppe beginnt im Februar 2023.
Herzlich willkommen im Kreis von Männern in allen Lebenslagen und jedem Alter!
Ort: EFL-Beratungsstelle Wuppertal, Alte Freiheit 1 | 42103 Wuppertal
Termine: in der Regel alle 14 Tage donnerstags, jeweils von 18:30 bis 20:30 Uhr
Aktuelle Gruppe: 18.08.2022 | 01.09.2022 | 15.09.2022 | 29.09.2022 | 20.10.2022 | 03.11.2022 | 17.11.2022 | 01.12.2022 | 15.12.2022 |  19.01.2023
Beginn der neuen Gruppe: 02.02.2023. Interessierte Männer können sich schon melden.
Leitung: Mathias Steinmüller, Pädagoge und Lehrer, klientenzentrierter Berater (GwG) und Ehe-, Familien- und Lebensberater cand. (BAG)
Kosten: Spenden erwünscht - € 5,- pro Abend
Anmeldung: Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle Wuppertal, Telefon 0202 456111 | info@efl-wuppertal.de