Zum Inhalt springen
Service

Grundtypen ethischen Argumentierens

Datum:
5. März 2024
Von:
Regina Bannert, Michael Begerow-Fischer
Ort:

Ort: Caritas-Akademie Köln-Hohenlind 

Dieses Seminar im Rahmen der Qualifizierung zum Moderator für

 

Ethische Fallbesprechung verfolgt folgende Ziele:

 

Die Teilnehmenden

 

•     werden sich ihres eigenen ethischenArgumentierens bewusst.

 

•     kennen die verschiedenen Grundtypen ethischer Argumentation.

 

•     analysieren Werte- und Normenkonflikte in konkreten Fallsituationen.

 

•     reflektieren ihre persönliche Werteargumentation und bringen diese in Verbindung mit moral-philosophischen Konzepten.

Babette Schwellenbach

Babette Schwellenbach

Diözesanbeauftragte für Notfall- und Feuerwehrseelsorge

Supervisorin (DGSv-zertifiziert)

Fachberaterin Psychotraumatologie (DITP)

Marzellenstr. 32

50668 Köln