Kontakt - Synodenteam Köln

Synodenteam für das Erzbistum Köln

Im Erzbistum Köln wurde Vera Krause, Leiterin der Diözesanstelle für den Pastoralen Zukunftsweg, als Kontaktperson für die diözesansynodale Phase der Weltsynode 2021-2023 benannt. Gemeinsam mit ihr ist das Team der Diözesanstelle mit der Erarbeitung der Schritte zur Duchführung der diözesanen Phase der Weltsynode beauftragt: Daniel Gentner, Frank Reintgen, Alexander Walek und Martina Natschke

Das Team der Diözesanstelle verfügt über breite Erfahrung etwa im Bereich weltkirchlicher Partizipationsprozesse, ist in Kontakt mit vielen Seelsorgebereichen und kirchlichen Einrichtungen im Erzbistum Köln und konnte kurzfristig die Übernahme der Aufgabe "Weltsynode vor Ort" operativ ermöglichen.

Ziel ist es, in dem leider nur kurzen Zeitfenster eine möglichst breite Beteiligung zu erreichen, um auch aus dem Erzbistum Köln eine deutliche vernehmbare, authentische Stimme zur Lage der Kirche in den Chor der Weltkirche einzubringen.

Dazu arbeiten verschiedene Arbeitsteams mit dem Synodenteam anlassbezogen oder themenorientiert zusammen, aktuell z.B. zur Vorbereitung und Gestaltung des Eröffnungsgottesdienstes sowie zur Aufbereitung der Themen und Fragen für die diözesanen Beratungen. 

Ganz im Sinne einer größtmöglichen und vielfältigen Beteiligung sind weitere Beteiligte immer herzlich willkommen! Wenn Sie sich so kurzfristig eine Mitarbeit vorstellen können, kontaktieren Sie sehr gerne das Synodenteam!

Synodenteam für das Erzbistum Köln

Diözesanstelle für den Pastoralen Zukunftsweg

Marzellenstr. 21 | 50668 Köln

Postanschrift: Erzbistum Köln | 50606 Köln