Beraterstab in Fragen des Umgangs mit sexuellem Missbrauch Minderjähriger und schutz- oder hilfebedürftiger Erwachsener

Funktion des Beraterstabs

Der Beraterstab berät den Erzbischof zu vorliegenden Fällen und gibt Entscheidungs­empfehlungen. Der Berater­stab setzt sich aus externen Experten aus den verschiedenen Fachbereichen, wie z. B. der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Medizin, Recht zusammen.

Verantwortlich für das unabhängige Auswahl­verfahren der Mitglieder des Betroffenen­beirats sind die Mitglieder des Beraterstabs.

Kontakt zum Beraterstab

Peter Binot
Kontaktperson für das Auswahlverfahren

Mitglieder des Beraterstabes

Zwei Sitze im Beraterstab werden durch Betroffene von sexuellem Missbrauch bekleidet, welche nach eigenem Wunsch anonym bleiben möchten.

Stimmberechtigte Mitglieder (alphabetische Reihenfolge):

  • Herr Peter Binot, Ansprechperson für Betroffene von sexuellem Missbrauch, Kriminalhauptkommissar a.D., Psychologischer Berater und Coach
  • Herr Dr. Klaus Elsner, Dipl.-Psychologe PP, Fachpsychologe für Rechtspsychologie BDP/DGPs, Praxisgemeinschaft Rechtspsychologie
  • Herr Andreas Hamerski, Leiter der Familienberatung und des Schulpsychologischen Dienstes der Stadt Köln
  • Frau Tatjana Siepe, Ansprechperson für Betroffene von sexuellem Missbrauch, M.Sc. Psychologin
  • Herr Rechtsanwalt Christian Steinkrüger, Rechtsanwaltskanzlei Steinkrüger Stingl & Partner
  • Frau Dr. med. Gudrun Strauer, Fachärztin für Kinder-/Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (Vorsitzende)
  • Zwei Betroffene 

Ständige Gäste (nicht stimmberechtigt)

  • Herr Generalvikar Guido Assmann
  • Frau Katja Birkner, Präventionsbeauftragte
  • Herr Wilhelm Anton Darscheid, Leitender Pfarrer
  • Frau Stefanie Hermanns, Ansprechpartnerin für Verfahrens- und Rechtsfragen in Interventionsfällen für die Mitglieder des Diözesan-Caritasverbandes 
  • Frau Katharina Neubauer, Stellvertretende Interventionsbeauftragte
  • Frau Malwine Raeder, Interventionsbeauftragte
  • Herr Stefan von der Bank, Leiter Stabsstelle Aufarbeitung 

Sie erreichen diese Seite auch direkt über den Kurzlink

www.erzbistum-koeln.de/beraterstab