Aktivitäten für Paare

Paar-Zeit.
Paar-Zeit.
Paar-Zeit.
Paar-Zeit.

Paar-Zeit. Aktivitäten für Paare

Als Paar füreinander Zeit haben

Liebe, Beziehung bzw. Ehe leben vom Miteinander des Paares. Sowohl in der Routine des Alltags als auch in der frei gehaltenen Zeit – der Paar-Zeit. Diese Paar-Zeit lässt sich sehr gut mit religiösen Impulsen verbinden.

Absage von Veranstaltungen aufgrund des Corona-Virus

Alle Angebote bis einschließlich 19. April 2020 sagen wir aufgrund der aktuellen Situation ab. Wir informieren Sie an dieser Stelle, wenn wir wieder Angebote für Sie bereit halten können. Bitte bleiben Sie gesund!

Bitte klicken Sie auf den für Sie interessanten Monat.

SIEGBURG

„Lass unserer Liebe Gutes tun“ 

Eine Paargruppe zur Begleitung in gute Veränderungen und Entwicklungen - 6 Treffen

Dienstag, 10. März 2020, 19:00 – 21:00 Uhr
2. Termin 24.03., weitere Termine nach Vereinbarung
Kath. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen Siegburg, Wilhelmstraße 74, 53721 Siegburg
Elisabeth Reiter (Leiterin EFL Siegburg), Hans-Steffen Kind (Eheberater)
250,00 € pro Paar

Anmeldung und Information: Kath. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen Siegburg, 02241-55101, info@efl-siegburg.de

---------

WUPPERTAL-ELBERFELD

Ehe als Berufung - Besinnungstag für Paare, die ihr Geheimnis suchen

Wofür brennen wir? Was ist unser Geheimnis als Paar? Was macht uns aus? Der Besinnungstag bietet die Möglichkeit, als Paar auf das zu schauen, wofür wir brennen.

Sa., 28. März 2020, 10.00 – 18.00 Uhr
Geschäftsstelle der Ehe-, Familien- und Lebensberatung Wuppertal, Alte Freiheit 1, 42103 Wuppertal-Elberfeld
Leitung: Anita Parachalil, EFL-Beraterin, und PR Thomas Otten, Referent für Ehepastoral
Kosten: keine

Anmeldung und Information: EFL-Beratungsstelle Wuppertal, 0202-456111, info@efl-wuppertal.de

---------

Wipperfürth

„Schwamm drüber...“? - Paarcour für unsere Partnerschaft

Wir bieten Ihnen an, eine kurze Auszeit aus dem Alltag zu nehmen und mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin zu schauen, was Sie in Ihrem Leben und in Ihrer Partnerschaft beschäftigt, welche Pläne Sie haben, welche Veränderungen Sie möchten. Manchmal fällt es gar nicht so leicht, die richtigen Worte zu finden und ins Gespräch zu kommen. Dazu braucht es so Ruhe und Zeit. Die möchten wir Ihnen ermöglichen. Um miteinander ins Gespräch zu kommen, können Sie Themenstationen mit Impulsen unterschiedlicher Art nutzen. Den Abschluss soll ein gemeinsamer Imbiss bilden, zu dem Sie bitte eine Kleinigkeit mitbringen.

Freitag 27. März 2020, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
Haus der Familie Wipperfürth, Klosterplatz 2, 51688 Wipperfürth
Leitung: Eva Scharr, Leitung EFL-Gummersbach, Georg Kalkum, Referent für Ehe- und Beziehungspastoral
Kosten: keine

Anmeldung und Information: Haus der Familie: 02267-871420

BONN

Intuitives Bogenschießen

Einen Standpunkt finden, gute Spannung aufbauen, in der Ruhe die Kraft Gottes spüren, das Ziel im Auge, der eigenen Intuition vertrauen und loslassen - das können Sie beim Intuitiven Bogenschießen als Paar erleben.

Sa., 09.Mai 2020, 10 – 17.00 Uhr
Ort: Bonn, genaue Adresse wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Leitung: Thomas Terfurth, Pädagoge und Bogenschießtrainer und Regina Oediger-Spinrath, Pastoralreferentin in der Ehe- und Beziehungspastoral 
In Kooperation mit dem Katholischen Bildungsforum Rhein-Erft, www.bildungsforum-rhein-erft.de
Kosten: 50,-€ pro Paar 

Anmeldung und Informationen: Regina Oediger-Spinrath, 02233 7125537, regina.oediger-spinrath@erzbistum-koeln.de

---------

SOLINGEN-OHLIGS

KAT.Gruppe - katholisch, aktuell, tiefschürfend

Wir gehen dem Glauben auf den Grund: Was bedeutet mir die Taufe? Wie geht das, als Paar heute christlicch leben? Gespräche über Glaube und Leben, über Taufe, Firmung und Ehe. Auch für Erwachsene, die sich taufen oder firmen lassen wollen.

Do, 14. Mai 2020, 19:30 – 21.30 Uhr
Pfarrheim St. Joseph, Hackhauser Str. 16, 42697 Solingen-Ohligs
Leitung. PR Thomas Otten, Referent für Ehepastoral
Kosten. keine

Anmeldung und Information. PR Thomas Otten, Referent für Ehepastoral; 01520-1642075

---------

TROISDORF

Leben braucht Segen - Gottesdienst für Schwangere und ihre Familien

Schwanger, in anderen Umständen, guter Hoffnung sein, ein Kind erwarten  - so viele Worte, so viele Gefühle, so viele Gedanken….Dem wachsenden Leben und sich selbst einen Moment der Besinnung schenken, Dank, Freude, Angst und Sorge vor Gott bringen, um Segen für diese besondere Zeit beten, dazu sind schwangere Frauen und ihre Familien eingeladen in diesem ganz besonderen Gottesdienst 

Samstag, 16. Mai 2020, 17:30 Uhr
Kirche St. Hippolytus, Hippolytusstraße, 53840 Troisdorf
Daniela Ballhaus (PR), Petra Klippel (Autorin)

Information: Daniela Ballhaus, 02241-804051, d.ballhaus@trokirche.de

---------

Jakobsweg von Marburg nach Lahnstein

Pilgern für Paare - Mit dem Fahrrad auf dem Jakobsweg

Diesmal geht es auf dem Jakobsweg von Marburg nach Lahnstein. Für unterwegs gibt es spirituelle Impulse, die Übernachtungen (mit Frühstück und tw. Lunchpaket) sind in einfachen Unterkünften. An- und Abreise erfolgt mit einem Reisebus mit Fahrradanhänger.

Freitag 29. Mai bis Dienstag 2. Juni 2020
Von Marburg nach Lahnstein
Leitung: Georg Kalkum, Referent für Ehe- und Beziehungspastoral
Kosten: Kosten pro Paar incl. Ü/F und An- und Abreise 450.-€

Anmeldung und Information: Georg Kalkum, 02195-684453, georg.kalkum@erzbistum-koeln.de

HÜRTH

Beziehungsarbeit auf Augenhöhe – „Wir bauen ein Hochbeet.“

Beim gemeinsamen Arbeiten unterstützt von einem Tischler und einem Kräuterpädagogen bieten wir Ihnen: Fachwissen, handwerkliche Unterstützungen, Impulse für die Beziehungsarbeit, Austauschmöglichkeit mit anderen Paaren, sowie viel Zeit und Freude zu zweit in Gottes Schöpfung! 

Sa., 06. Juni 2020, 9.30 -16 Uhr 
Gewächshaus Kräuterkind, Decksteiner Str. 167, 50354 Hürth-Stotzheim
Referenten: Rene Eßer, Kräutergärtner und -pädagoge, Oliver Kern, Tischler
Leitung: Regina Oediger-Spinrath, Pastoralreferentin in der Ehe- und Beziehungspastoral
In Kooperation mit dem Katholischen Bildungsforum Rhein-Erft, www.bildungsforum-rhein-erft.de
Kosten: 50,-€ pro Paar plus Materialkosten

Informationen und Anmeldung: Regina Oediger-Spinrath, 02233 7125537, regina.oediger-spinrath@erzbistum-koeln.de

---------

KÖLN

Marriage Empowerment Seminar

Communication keeps the Yes alive“

18.30 Uhr Feier der Hl. Messe

Sa., 13. Juni, 10.30 – ca. 18.00 Uhr

Referent/in: Laura und Paul Tinzoh, 

Leitung: Dr. Burkhard R. Knipping, Diözesanreferent Ehepastoral, Generalvikariat Erzbistum Köln

20 Euro pro Paar (inkl. Mittagessen, Kaffee-/Tee-Pausen, Getränke)

Anmeldung: Generalvikariat Erzbistum Köln, Abt. Erwachsenenseelsorge, Sandra Behrendt, Mail: sandra.behrendt@erzbistum-koeln.de

---------

BERGHEIM

Einander neu entdecken  

Nach der Phase der Verliebtheit kann der sinnliche Kontakt als Liebespaar verblassen. Beruf und Familie nehmen viel Platz ein. Entdecken Sie in diskreter und wohltuender Atmosphäre, wie Sie Ihrer Rolle als Geliebte / als Liebhaber im Alltag wieder mehr Raum geben können. 

Sa., 20. Juni 2020, 14.00 – 21.00 Uhr
Ort:  Familienbildungsstätte Anton-Heinen-Haus, Kirchstr.1b, 50126 Bergheim
Leitung: Elke und Leonhard Maqua, Ehe- und Familientrainer 
Kosten: 40,-€ pro Paar (incl. kleiner Imbiss)

Anmeldung: Katholisches Bildungsforum Rhein-Erft, 02271 47900, Informationen: Elke und Leonhard Maqua, 02232 9395727, www.ZeitfuerdieLiebe.de

ORT NOCH UNBEKANNT

Oasentag für Paare - „Denn wo euer Schatz ist …“  -  in jeder Beziehung ein Schatz

Schätze Ihrer Partnerschaft heben, das „Glück des Findens“ willkommen heißen und Gott als Dritten im Bunde deutlicher spüren, dazu lädt der Oasentag für Paare ein. Gönnen Sie sich einen Tag AUSZEIT in einem schönes Haus, an einem schönen Ort. An diesem Tag ist Zeit für Sie selbst, für Sie als Paar und für Gott.

Willkommenskaffee ab 9.30 Uhr – Gemeinsamer Abschluss mit einem Abendessen.
Samstag, 5.9. 2020, 10-19.30 Uhr
Ort: wird noch bekannt gegeben
Referentinnen: Regina Oediger-Spinrath und Jessica Lammerse, Pastoralreferentinnen in der Ehepastoral
Kosten: 50,-€ pro Paar

Infos: Regina Oediger-Spinrath 02233 712 55 37 oder regina.oediger-spinrath@erzbistum-koeln.de, Anmeldung: Edith-Stein-Exerzitienhaus:  0221 1642 1654  oder info@edith-stein-exerzitienhaus.de

---------

BAD HONNEF

Feier-Abend für Paare mit Segnungsgottesdienst im Park

Beenden Sie die Arbeitswoche mit einem besinnlichen „Feier-Abend“. Nehmen Sie die Gedanken und Anregungen dieses Abends mit ins Wochenende, die folgende Woche, Ihre gemeinsame Zeit. Lassen Sie sich beschenken: von einer wunderschönen Umgebung, Zeit mit dem Partner oder der Partnerin, von Berührungen, Worten, Gedanken, Musik und einem Segen.

Beginn im Pfarrheim, Stationen im gegenüberliegenden Park, Abschluss in der Kirche, Ausklang am Pfarrheim.
Kinderbetreuung auf Anfrage möglich. Bitte melden Sie sich bis zum 01.09.2019
Freitag, 11. September 2020, 19:00 – 21:30 Uhr
Kirche St. Mariä Heimsuchung, Frankenweg 127, 53604 Bad Honnef (Rhöndorf)
Teilnahme kostenfrei

Informationen und Anmeldung: Rita Cosler (Referentin Ehepastoral, GR), Mitglieder des Liturgiearbeitskreises Bad Honnef, N.N.

---------

ERFTSTADT

Stellt dem Glück einen Stuhl hin

Glück kann man nicht machen, aber einladen. Mit Hilfe eines Tischlers bauen Sie gemeinsam als Paar einen Stuhl und bekommen dabei Impulse zum Glück, die zum Austausch anregen.

Sa., 12. September 2020, 9.00 – 17 Uhr
Ort: Tischlerhandwerk, Kunibertsplatz 13, 50374 Erftstadt-Gymnich
Leitung: Oliver Kern, Tischler und Regina Oediger-Spinrath, Pastoralreferentin in der Ehepastoral
Kosten: 60,-€ pro Paar (incl. Materialkosten)

Anmeldung und Informationen: Regina Oediger-Spinrath, 02233 7125537, regina.oediger-spinrath@erzbistum-koeln.de

---------

NEUSTADT A.D. WEINSTRASSE

Wanderexerzitien in der Pfalz - Rundwanderungen

Das Kloster Neustadt liegt am Rand vom Pfälzer Wald. Das große Waldgebiet lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. Gemeinsam wollen wir uns auf Spurensuche begeben: In der Natur, in der Heiligen Schrift, in unserem Leben und in unserer Partnerschaft. Zum Tagesprogramm der Wanderexerzitien gehören Wanderungen im Schweigen von etwa 18 km, geistliche Impulse und die tägliche Eucharistie.

Montag 14. bis Freitag 18. September 2020
Kloster Neustadt, Neustadt a.d.W., Waldstr. 145, 67434 Neustadt a.d.W.
Referent/Referentin: Pater Gerd Hemken SCJ
Leitung: Georg Kalkum, Referent für Ehe- und Beziehungspastoralpastoral
Kosten: pro Paar mit Ü/VP 400.-€

Anmeldung und Information: Referat Geistl. Leben und Exerzitienhaus, 0221-16421653, EST-EX@erzbistum-koeln.de, Information auch bei: Georg Kalkum, 02195-684453, georg.kalkum@erzbistum-koeln.de

---------

KÖNIGSWINTER-ITTENBACH

Auf Schatzsuche im Siebengebirge - Geocachen für Paare - Mit GPS-gesteuerten Geräten als Paar unterwegs

Nach einer kurzen Einweisung in die Technik der Geräte machen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin auf den Weg. Auf unterschiedlichen Routen suchen Sie in kleinen Gruppen Geocaches, die normalerweise nicht öffentlich zugänglich sind. Dort haben Sie verschiedene Aufgaben zu lösen um sich dann wieder auf den Weg zu machen. Beim Wandern, Suchen und Erzählen werden Sie das eine oder andere Vertraute entdecken, aber auch neue Sichtweisen – auch auf Ihre Partnerschaft - erleben

Bitte bringen Sie für die Tagesverpflegung ein Picknick mit.
Inkl. Geräte-Ausleihe und Abendessen. Anmeldung bis Freitag, 11. September 2020
Samstag, 19. September 2020, 11:00 – 19:00 Uhr
Haus Marienhof, Königswintererstr. 414, 53639 Königswinter-Ittenbach
Detlev und Rita Cosler (Ehepastoral), Elisabeth Reiter (Leiterin EFL Siegburg)
40,00 € pro Paar

Anmeldung: Kath. Bildungswerk Rhein-Sieg-Kreis, 0228-42979 106, Informationen: Rita Cosler 02241-2554250, rita.cosler@erzbistum-koeln.de

Bensberg

Die Nacht der Nächte - Filmabend

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums lädt die EFL-Bergisch Gladbach in Kooperation mit der Ehe- und Beziehungspastoral zu einem Kinoabend ein.

Mittwoch 7. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Cineplex Bensberg, Schloßstrasse 46 - 50, 51429 Bergisch Gladbach
Kosten: Kinoeintritt

---------

Assisi /Italien

Unsere Liebe - ein Spiegel Gottes- Besinnungswoche für Paare

In jeder Liebe leuchtet etwas von der Liebe Gottes auf: unser Leben ist ein Spiegel Gottes. In unserem Alltag erfahren wir aber auch die Grenzen unserer Liebesfähigkeit und bleiben oft in dem, was unversöhnt ist, stecken. Klara und Franziskus haben in der Liebe zu Jesus Christus eine überzeugende Lebens- und Beziehungsgestalt als Frau und Mann gefunden. Die Woche bietet die Möglichkeit, das eigene Leben als Paar neu in den Blick zu nehmen und neue Wege des Glaubens und der Liebe miteinander zu gehen.

Samstag 17. bis Sonntag 25. Oktober 2020
Ort: Hotel Ancajani, Via Ancajani, Assisi
Leitung: Maria Moormann, Geistl. Begleiterin, Georg Kalkum, Referent für Ehe- und Beziehungspastoral, Pfr. Wolfgang Pütz
Kosten: pro Person incl. Flug Düsseldorf-Rom, Transfer nach Assisi, Ü/HP 650.- € pro Person

Anmeldung und Information: Referat Geistl. Leben und Exerzitienhaus, 0221-16421653, EST-EX@erzbistum-koeln.de, Information auch bei: Georg Kalkum, 02195-684453, georg.kalkum@erzbistum-koeln.de

KÖLN

Füreinander berufen - Besinnungstag für Paare, die ihr Geheimnis suchen

Der Besinnungstag bietet die Möglichkeit als Paar auf das zu schauen, wofür wir – jeder einzelne und wir als Paar – brennen und was uns ausmacht. Jedes Paar geht dabei einen ganz individuellen Weg und hat so die Gelegenheit, dem eigenen Geheimnis – neu – auf die Spur zu kommen und es in den Alltag zu integrieren.  Methoden: Elemente aus dem Berufungscoaching „WaVe“, Biblischer Impuls, Paargespräche und Gottesdienst 

Samstag, 07.11.2020, 10 – 17 Uhr
FamilienForum Köln, Agnesviertel
Die Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen, da am FamilienForum die Parkmöglichkeiten fehlen.
Referentinen: Sr. Kerstin-Marie Berretz OP, Systemischer Coach und Berufungscoach und Jessica Lammerse, Pastoralreferentin in der Ehepastoral
Kosten: 30,- € pro Paar inkl. Mittagsimbiss, Kaffee und Getränke; 

Anmeldung: FamilienForum Agnesviertel, Tel.: 0221 7753460 oder info.agnesviertel@familienbildung-koeln.de

TROISDORF

World Wide Candle Lighting - Gedenkgottesdienst für fehl- und totgeborene und früh verstorbene Kinder

Seit vielen Jahren ist der zweite Sonntag im Dezember ein fester Termin für viele Sterncheneltern. Eine Lichterwelle geht an diesem Sonntag um die Welt, indem um 19:00 Uhr Ortszeit in allen Ländern Kerzen ins Fenster gestellt werden, die an die zu früh gestorbenen und schmerzlich vermissten Kinder erinnern. Wer an diesem Abend nicht mit seiner Trauer allein sein will, ist eingeladen zum Gedenkgottesdienst. Zeit für Stille, Gespräch, Musik, Gebet und zum Kerzenbasteln.

Sonntag, 13. Dezember 2020, 17:30 Uhr
Kirche St. Hippolytus, Hippolytusstraße, 53840 Troisdorf
Friedhelm Hohenhorst (GR), Daniela Ballhaus (PR)

Informationen: Daniela Ballhaus, 02241-804051

---------

UNKEL

Candle-Lighting-Day - Ökumenischer Gottesdienst für Eltern, die ein Kind verloren haben oder Menschen, die ihnen nahe stehen

Wenn ein Kind stirbt, trauern Eltern, Geschwister, Angehörige und Freunde viele Jahre – oft ein Leben lang. An diesem Tag sind Sie eingeladen, in einem Wortgottesdienst der je eigenen Trauer einen Ort zu geben und der Hoffnung auf ein Leben in Gottes Liebe Ausdruck zu verleihen

Sonntag, 13. Dezember 2020, 16:30 Uhr
Kirche St. Pantaleon, Corneliaweg, 53572 Unkel
Rita Cosler (Referentin Ehepastoral, GR), Sophie Laschefski (Studentin)

Informationen: Rita Cosler. 02224-1828345, rita.cosler@erzbistum-koeln.de

Gang in die Nacht - Vom Losgehen und Ankommen

Ein Stationenweg mit Gedanken zur Liebe und Partnerschaft. Und zum Abschluss: Einladung zu einem kleinen Abendimbiss mit Wein und Brot.

Termin: noch offen
Standort: noch offen
Leitung: Rita Cosler (Referentin Ehepastoral, GR), Sabine Montag (PR)
Teilnahme kostenfrei

Informationen: Rita Cosler, 02241-2554250, rita.cosler@erzbistum-koeln.de  oder sabine.montag@erzbistum-koeln.de

Beachten Sie bitte zu „Ehe und Beziehung stärken“ auch

Kein Angebot für Paare verpassen?

Kein Angebot für Paare verpassen? Der Newsletter „Angebote für Paare“ informiert Sie jeden zweiten Monat per Email über alle Angebote für Paare informiert.  |  Anmeldung zum Newsletter hier...