Aktivitäten für Paare

Paar-Zeit.
Paar-Zeit.
Paar-Zeit.
Paar-Zeit.

Paar-Zeit. Aktivitäten für Paare

Als Paar füreinander Zeit haben

Liebe, Beziehung bzw. Ehe leben vom Miteinander des Paares. Sowohl in der Routine des Alltags als auch in der frei gehaltenen Zeit – der Paar-Zeit. Diese Paar-Zeit lässt sich sehr gut mit religiösen Impulsen verbinden.

Hygiene- und Schutzmaßnahmen

In allen Veranstaltungen werden die aktuell einzuhaltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen beachtet. Bitte wirken Sie entsprechend der Vorgaben mit.

Falls Sie Fragen zu den aktuellen Maßnahmen haben, wenden Sie sich bitte an den Veranstalter oder die Mitarbeiter der Ehepastoral, die die Veranstaltung durchführen (siehe "Anmeldung").

Bitte klicken Sie auf den für Sie interessanten Monat.

ASSISI / UMBRIEN

Besinnungswoche für Paare in Assisi 
Unsere Liebe - ein Spiegel Gottes

In jeder Liebe leuchtet etwas von der Liebe Gottes auf: unser Leben ist ein Spiegel Gottes. In unserem Alltag erfahren wir aber auch die Grenzen unserer Liebesfähigkeit und bleiben oft in dem, was unversöhnt ist, stecken.

Klara und Franziskus haben in der Liebe zu Jesus Christus eine überzeugende Lebens- und Beziehungsgestalt als Frau und Mann gefunden. Die Woche bietet die Möglichkeit, das eigene Leben als Paar neu in den Blick zu nehmen und neue Wege des Glaubens und der Liebe miteinander zu gehen.
Termin: 18. - 26. September 2021 | Assisi
Begleitung: Maria Moormann, Georg Kalkum, Kaplan Johannes Kutter
Kosten: 650,00 Euro pro Person (incl. Flug Düsseldorf-Rom, Transfer nach Assisi)
Anmeldung für Assisi: Referat Geistl. Leben und Exerzitienhaus, EST-EX@erzbistum-koeln.de, 0221 16421653
Information: Gemeindereferent Georg Kalkum, Referent für Ehe- und Beziehungspastoral 02195 684453, georg.kalkum@erzbistum-koeln.de

---

ENGELSKIRCHEN

Mit der/dem Liebsten nach Ehreshoven – Ein Wochenende für Ehepaare

„Gott segnete sie …“ (Gen 1,28)

Ob erst kurze Zeit verheiratet oder bereits mehrere Jahrzehnte: Wir laden alle Ehepaare ein, eine kleine Auszeit vom „Ehe-Alltag“ zu nehmen, sich ihres Eheversprechens zu vergewissern und auf die Beziehung zueinander sowie die gemeinsame Beziehung zu Gott zu schauen. Die ländliche und ruhige Atmosphäre von Ehreshoven bietet dafür den perfekten Rahmen.
Geistliche Impulse rund um Ehe und Familie - Zeit zu zweit und Austausch in der Gruppe - Spaziergänge in der Umgebung von Ehreshoven - Gemeinsame Ausrichtung auf Gott in Gebet & Eucharistiefeier

Malteser Kommende Ehreshoven, Ehreshoven 27 | 51766 Engelskirchen
Termin: Fr., 17. September 2021, 18 Uhr - So., 19. September 2021 | 14 Uhr
Leitung: Frederik Brand
Kosten: 90 € für Malteser-Ehepaare, 135 € für alle anderen Ehepaare (zzgl. 70 € pro Paar für Unterbringung & Verpflegung)
Anmeldung: bis 6. August 2021: Telefon 02263 800 103, Fax 02263 800 113, E-Mail: geistliches.zentrum@malteser.org, Web: www.malteser-geistlicheszentrum.de

---

HÜCKESWAGEN

Paarzeit entspannt und achtsam

Eine Auszeit für Paare, die ihre Beziehung stärken möchten.
Statt in den Monitor schauen wir in die Augen unserer Partnerin/unseres Partners.
Wir nehmen einander und unsere positiven Gefühle füreinander in den Blick bei Übungen aus dem Bereich der achtsamen Naturbetrachtung.
Wir hören einander zu, gestalten den Abend gemeinsam und lassen uns in der Natur ein wenig treiben. Am Lagerfeuer ist Austausch aber auch Schweigen möglich, denn nicht immer braucht es viele Worte, um Verbundenheit zu spüren.
Termin: Di 15. September von 19.30 - 21.00 Uhr
Ort: Herzwurzelhof in Hückeswagen
Kosten: 24.- € pro Paar
Leitung: Georg Kalkum, Grit Kolodziej – Systemisch integrativer Coach, Achtsamkeitstrainerin
Anmeldung: Haus der Familie Wipperfürth | Telefon 02267 871420

---

DIGITALES ANGEBOT PER ZOOM

Candle-Light-Online-Dinner 
An unterschiedlichen Orten gemeinsam Kochen, Essen und angeregt unterhalten 

In einer Videoschaltung (Zoom) erstellen die teilnehmenden Paare unter fachlicher Anleitung ein kleines Menü, das sie dann mit ihrem Partner, ihrer Partnerin oder gemeinsam mit anderen (befreundeten) Paaren einnehmen können. Dazu wird ihnen ein separater Video-Raum zur Verfügung gestellt und sie erhalten Impulse für ein angeregtes Gespräch. 
Alle Rezepte mit entsprechender Zutatenliste, Zubereitungsanleitung sowie eine Einkaufsliste und eine Anleitung zur Teilnahme am digitalen Kochkurs bekommen Sie nach der Anmeldung zugeschickt. Die Lebensmittel müssen im Vorfeld selbst eingekauft werden. 
Termin: Fr 17.09.2021 | 18.00 - 21.45 Uhr  
Leitung: Anja Radermacher, Ernährungsberaterin und Diakon Thomas Wentz, Referent für Ehe- und Beziehungspastoral   
Kosten: 8,00 € | Seminarumfang 1 x = 5 UStd. Ort: Digital  
Veranstaltungs-Nr. SLV 6401067 
In Kooperation mit dem Katholischen Bildungsforum Leverkusen.  
Anmeldung: www.bildungsforum-leverkusen.de | Telefon 0214 830720 
Informationen: Diakon Thomas Wentz  | Telefon 0173 3699205 | thomas.wentz@erzbistum-koeln.de 

---

RATINGEN

Segensfeier für Ehejubiliare

Ort: St. Peter und Paul Ratingen-Mitte
Termin: Do 23.09.2021 | 19.00 Uhr
---

SIEGBURG

Unsere Stärke liegt im "Du", "Ich" und "Wir"

Geistliche Besinnung und biografische Arbeit zu den Kräften des Paar-Seins

Jedes Paar hat ganz besondere Stärken. Es zeigt seine Stärken im Miteinander wie im Handeln für andere. Oft sind dem Paar seine Ressourcen und Potentiale gar nicht bewusst. Mit Hilfe von Übungen aus der Biografiearbeit macht das Paar sich seine Stärken klar. Geistliche Impulse zeigen Wege, diese Stärken in Gott zu verankern und seinen Zuspruch für das Paar.

Das Seminar endet mit einem gemeinsamen Abendessen.

Ort: Kath.-Soziales Institut, Bergstraße 27 | 53721 Siegburg
Termin: Sa., 25.09.2021 | 10 - 18 Uhr
Referent/in: Carolin und Thomas Dörmbach, Erwachsenenbildner, mit Qualifikation für Biografiearbeit
Kosten: 40 Euro pro Paar (Seminargebühr und Tagungsverpflegung)
Anmeldung: Sandra Behrendt, E-Mail: sandra.behrendt@erzbistum-koeln.de, Telefon 0221 1642 1455

---

WIPPERFÜRTH

Gang in die Nacht – Paare unterwegs

Zeit miteinander. Zeit füreinander. Unterwegs sein. Gehen. Verweilen. Reden. Schweigen. Gedanken zur Liebe. Erinnerungen. Hoffnungen. Segen. Ein Stationenweg mit Gedanken zur Liebe und zur Partnerschaft.
Zum Abschluss: Einladung zu einem kleinen Abendimbiss mit Wein und Brot.
Termin: Freitag, 17.09.2021, 18.00 - 22.00 Uhr
Haus der Familie, Klosterplatz 2, Wipperfürth
Leitung: Carolin und Thomas Dörmbach
Kosten: 30,00 Euro pro Paar
Anmeldung und Information: Haus der Familie, Telefon 02267 871420

---

DIGITALES ANGEBOT PER ZOOM

Elternteam und Liebespaar
3 Zoom-Abende für Eltern, die sich Zeit für ihre Partnerschaft nehmen möchten

Besonders Eltern mit kleinen Kindern haben oft zu wenig Zeit für sich als Paar. Dabei ist es wichtig, auch in seiner Rolle als Mutter und Vater neben seiner Aufgabe auch noch sich selbst zu sehen, achtsam mit sich zu sein und sich als Paar nicht zu verlieren. Denn glückliche Paare sind auch ein gutes Elternteam! Gönnen Sie sich diese exklusive Paar-Zeit mit Impulsen und Anregungen für die Partnerschaft – ganz bequem und unbesorgt von zu Hause aus, während die Kinder schlafen.

Kurs 64H1011

Termine: immer dienstags, 21. September, 28. September und 05. Oktober 2021 | jeweils 20.30 - 22.00 Uhr (3 Termine)

Ort: via Zoom
 | Leitung: Julia Schaffeld, Referentin für Ehe- und Beziehungspastoral

Kosten: 10,00 € pro Paar

In Kooperation mit familienforum edith stein | Neuss

Information: Gabi Becker | Telefon 02131 71798-00 | E-Mail: Becker@familienforum-neuss.de
Anmeldung mit Angabe der Kurs-Nr.: familienforum edith stein | Schwannstraße 11, 41460 Neuss | Telefon 02131 71798-00, Telefax 02131 71798-33 | E-Mail: anmeldung@familienforum-neuss.de | www.familienforum-neuss.de

---

DIGITALES ANGEBOT

2-Raum-Konzert
Ein ganz besonderes Online-Konzert mit dem Musikerduo "
Savoir vivre" 

Sie ist viel besungen – die „Liebe auf Distanz“ (Revolverheld) und Musik schafft Verbindung auch über weite Entfernungen. Wir laden Sie zu einem verbindenden Musikabend mit dem Duo „Savoir vivre“ ein.  Auf zwei getrennten Sofas, über eine digitale Plattform und die Live-Musik verbunden, genießen Sie einen gemeinsamen Konzertabend, erhalten Impulse für die Gestaltung Ihrer Fernbeziehung und lernen andere Paare kennen, die in einer ähnlichen Situation sind.
Termin: Dienstag, 28.09.2021 | 20.00 - 22.15 Uhr  
Leitung: Christine Rüberg, Ehe-, Familien- und Lebensberaterin & Julia Schaffeld, Referentin für Ehe- und Beziehungspastoral 
Kosten: 5,00 € | Seminarumfang 1 x = 3 UStd. Ort: Digital  
Veranstaltungs-Nr.:  64H1001R
In Kooperation mit dem familienforum edith stein und der Kath. Ehe-, Familie- und Lebensberatung Neuss
Anmeldung: anmeldung@familienforum.neuss.de | www.familienforum-neuss.de | Telefon 02131 7179800
Information: Julia Schaffeld | Julia.Schaffeld@erzbistum.koeln.de | Telefon 01520 1505290

---

DIGITALES ANGEBOT PER ZOOM

HERAUSfordernde Eltern-Zeiten leichter meistern
Interaktive Abende für Paare als Eltern mit Impulsvortrag und Tools für den Alltag

Die Pandemie zeigt in besonderer Weise, wie viele Belastungen und Herausforderungen Paare, die Eltern sind, täglich meistern müssen: Immer gilt es die wichtigen (körperlichen und seelischen) Bedürfnisse der Kinder und von sich selbst zu berücksichtigen, die alltäglichen Dinge des Familienhaushaltes zu regeln, die beruflichen Anforderungen zu erfüllen, die Schularbeit der Kinder zu unterstützen, die Freiräume der Kinder zu schützen usw. Das kann bei Paaren – sowohl bei den Vätern als auch bei den Müttern – jeden Tag für Anspannung und Stress sorgen. 

Ein sehr praxisnaher Impulsvortrag gibt Ihnen Anregungen. Die vorgestellten Tools sind alltagstauglich und ermöglichen Ihnen, Ihre Situation wahrzunehmen und zu reflektieren und neue Perspektiven für schwierige Zeiten zu gewinnen.

In diesen online-Veranstaltungen erfahren Sie als Paar / als Mutter oder Vater, wie Sie trotz Anspannung, Stress und Sorgen zuversichtlich bleiben. Ein Abend richtet sich vor allem an Paare mit Babys, Klein- und Kitakinder, der andere Abend an Paare mit Schulkindern. 

Ein Seminar-Abend bietet Ihnen Hilfestellungen … : 
… um verantwortungsvoll und sorgsam mit Ihrer Familie und mit sich selbst umzugehen 
… um Überlastung zu vermeiden und eigene Kraftressourcen realisitsch zu nutzen 
… um die eigene Handlungsfähigkeit zu stärken 
… um mehr Leichtigkeit (zurück) zu gewinnen
… für mehr mentale Gesundheit, Zuversicht und Zufriedenheit 

Referentin: Sarah Remmel, Emotionscoachin, Trainerin, Buchautorin | www.sarah-remmel.de
Termin: Interaktiver Abend für Eltern mit Babys, Klein- und Kitakindern | Donnerstag, 30. September 2021, 20.00 - 21.30 Uhr
https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZAlcOqgrDwsEtaQPaBLSy8gKGQE4gORkjWp
Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die kostenfreie Teilnahme am Meeting.

SIEGBURG

Geistliche Besinnung auf das Sakrament der Ehe

Durch eine geistliche Besinnung auf das Sakrament der Ehe soll die Alltäglichkeit und Besonderheit dieses Sakramentes erkennbarer werden. Dafür werden Texte der Heiligen Schrift und spirituelle Texte zur Ehe betrachtet. Diese Betrachtungen werden in den Gesprächen der einzelnen Paare vertieft, wobei die Gespräche auf verschiedene Weisen stattfinden. Text-Betrachtung und Gespräche geben dem Tag seinen Rhythmus, aber durch Stille und Gebete kommt ein besonderer Ton hinzu.
Kath.-Soziales Institut, Bergstraße 27 | 53721 Siegburg
Termin: Samstag, 2. Oktober 2021
Zeit: 10:00 - 18:00 Uhr
Referent: Dr. Burkhard R. Knipping, Diözesanreferent für Beziehungs- und Ehepastoral
Kosten: 40 Euro pro Paar (Seminargebühr und Tagungsverpflegung)
Anmeldung: Ehepastoral, Generalvikariat des Erzbistums Köln | Sandra Behrendt, E-Mail: sandra.behrendt@erzbistum-Koeln.de | Telefon 0221 1642 1455

---

DIGITALES ANGEBOT PER ZOOM

HERAUSfordernde Eltern-Zeiten leichter meistern
Interaktive Abende für Paare als Eltern mit Impulsvortrag und Tools für den Alltag

Die Pandemie zeigt in besonderer Weise, wie viele Belastungen und Herausforderungen Paare, die Eltern sind, täglich meistern müssen: Immer gilt es die wichtigen (körperlichen und seelischen) Bedürfnisse der Kinder und von sich selbst zu berücksichtigen, die alltäglichen Dinge des Familienhaushaltes zu regeln, die beruflichen Anforderungen zu erfüllen, die Schularbeit der Kinder zu unterstützen, die Freiräume der Kinder zu schützen usw. Das kann bei Paaren – sowohl bei den Vätern als auch bei den Müttern – jeden Tag für Anspannung und Stress sorgen. 

Ein sehr praxisnaher Impulsvortrag gibt Ihnen Anregungen. Die vorgestellten Tools sind alltagstauglich und ermöglichen Ihnen, Ihre Situation wahrzunehmen und zu reflektieren und neue Perspektiven für schwierige Zeiten zu gewinnen.

In diesen online-Veranstaltungen erfahren Sie als Paar / als Mutter oder Vater, wie Sie trotz Anspannung, Stress und Sorgen zuversichtlich bleiben. Ein Abend richtet sich vor allem an Paare mit Babys, Klein- und Kitakinder, der andere Abend an Paare mit Schulkindern. 

Ein Seminar-Abend bietet Ihnen Hilfestellungen … : 
… um verantwortungsvoll und sorgsam mit Ihrer Familie und mit sich selbst umzugehen 
… um Überlastung zu vermeiden und eigene Kraftressourcen realisitsch zu nutzen 
… um die eigene Handlungsfähigkeit zu stärken 
… um mehr Leichtigkeit (zurück) zu gewinnen
… für mehr mentale Gesundheit, Zuversicht und Zufriedenheit 

Referentin: Sarah Remmel, Emotionscoachin, Trainerin, Buchautorin | www.sarah-remmel.de
Termin: Interaktiver Abend für Eltern von Schulkindern | Dienstag, 5. Oktober 2021, 20.00 - 21.30 Uhr
https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZAlcOqgrDwsEtaQPaBLSy8gKGQE4gORkjWp
Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die kostenfreie Teilnahme am Meeting.

Interaktiver Abend für Eltern mit Babys, Klein- und Kitakindern
Termin:
Donnerstag, 30. September 2021, 20.00 - 21.30 Uhr
https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZAlcOqgrDwsEtaQPaBLSy8gKGQE4gORkjWp
Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die kostenfreie Teilnahme am Meeting.

---

ERFTSTADT

Mit dem Fokus „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft “ versucht das Synodalforum IV das Segensreiche der christlichen Botschaft für diesen Lebensbereich, in den Blick zu nehmen.

Mit dem Fokus „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft“ versucht das Synodalforum IV das Segensreiche der christlichen Botschaft für diesen Lebensbereich, in den Blick zu nehmen.
Birgit Mock, die gemeinsam mit dem Aachener Bischof Helmut Dieser dieses Synodalforum leitet, wird von der Arbeit des Synodalforums berichten. Anschließend wird Birgit Mock im Gespräch mit Regina Oediger-Spinrath herausfordernde und wegweisende Fragen und Standpunkte einer neuen Blickweise auf Liebe und Sexualität in Beziehungen werfen. Walter Dreser wird aus der Sicht der Psychologie wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse in den Austausch einbringen.
Es wartet ein spannender Abend auf Sie!

Termin: Mittwoch, 06. Oktober um 20:00 Uhr
Mittwochsforum Katholisches Bildungsforum Rhein-Erft
Ort: Pfarrzentrum St. Kilian, Franz-Busbach-Str.9 13 | 50374 Erftstadt
Referentin: Birgit Mock, Leiterin des Forum IV des Synodalen Weges
Co-Referent: Walter Dreser, Psychologe, psycholog. Psychotherapeut
Co-Referentin: Regina Oediger-Spinrath, Pastoralreferentin in der Ehe -und Beziehungspastoral
Kosten: 3,- €
Informationen: Christoph Rader | Telefon 02235 72781

keine Anmeldung erforderlich!
Es gilt die 3 G-Regel in Bezug auf Corona!

---

SIEGBURG

Geistliche Besinnung auf die Liebe als Paar

Durch eine geistliche Besinnung auf die Paar-Liebe soll die Liebe als Gefühl, Handlung, Wort, Sein etc. erkennbarer werden. Dafür werden Texte der Heiligen Schrift und verschiedenartige Texte über die Liebe betrachtet. Diese Betrachtungen werden in den Gesprächen der einzelnen Paare vertieft, wobei die Gespräche auf methodisch verschiedene Weisen stattfinden. Text-Betrachtung und Gespräche geben dem Tag seinen Rhythmus, aber durch Stille und Gebet kommt ein besonderer Ton hinzu.
Kath.-Soziales Institut, Bergstraße 27, 53721 Siegburg
Termin: Samstag, 30. Oktober 2021
Zeit: 10:00 - 18:00 Uhr
Referent: Dr. Burkhard R. Knipping, Diözesanreferent für Beziehungs- und Ehepastoral
Kosten: 40 Euro pro Paar (Seminargebühr und Tagungsverpflegung)
Anmeldung: Ehepastoral, Generalvikariat des Erzbistums Köln | Sandra Behrendt, E-Mail: sandra.behrendt@erzbistum-Koeln.de | Telefon 0221 1642 1455

DIGITALES ANGEBOT PER ZOOM

Die Liebe feiern!
Gottesdienste und Aktionen zum Valentinstag planen und gestalten

Der Valentinstag wird von vielen Paaren als besonderer Tag für die Liebe gefeiert. Auch kirchlich sind in den letzten Jahren vielerorts Segensfeiern und Aktionstage rund um den Valentinstag entstanden und können sowohl missionarisch als auch katechetisch ein schöner Ansatzpunkt für Gemeinden sein, um verliebte, verlobte, verheiratete Paare anzusprechen und gezielt einzuladen. 
An diesem Abend werden wir unterschiedliche liturgische Möglichkeiten, sowie weitere kreative Wege den Valentinstag zu begehen, vorstellen. Außerdem möchten wir über verschiedene Ideen für den Valentinstag miteinander ins Gespräch kommen und die Möglichkeit geben, in Kleingruppen eigene Vorstellungen anzudenken, zu erarbeiten oder weiter zu konkretisieren. 

Termin: Mittwoch 03.11.2021, 19.30-21.00 Uhr
Ort: per Zoom

Leitung: Referentinnen und Referenten für Ehe- und Beziehungspastoral Norbert Koch, Regina Oediger-Spinrath und Jessica Lammerse.
Veranstalter: Forum Katechese@home und Ehepastoral im Erzbistum Köln
Anmeldung per Mail an: sandra.behrendt@erzbistum-koeln.de

---

ONLINE FILMLOUNGE 
Filmgesprächsabend 

Ein gemeinsamer Filmabend zu zweit oder mit Freunden ist ein Hobby vieler Paare. Sich austauschen über die unerwartete Wendung, die Filmmusik oder Dialoge – zu vielem gibt es Gesprächsbedarf. Selbst wenn die Paare viele Kilometer trennen, können sie dank der digitalen Möglichkeiten dennoch einen gemeinsamen Filmgesprächsabend verbringen: Die Online Filmlounge macht es möglich. So fern und doch so nah! Es heißt also Popcorn auspacken und die gemeinsame Zeit genießen.

Termin: Fr. 05.11.2021, 19:00 - 22:00 Uhr 
Leitung: Herr von der Heide & Diakon Thomas Wentz, Referent für Ehe- und Beziehungspastoral   
Kosten: 8,00€  
Veranstaltungs-Nr.: 6401075 
In Kooperation mit dem Katholischen Bildungsforum Leverkusen.  
Anmeldung: www.bildungsforum-leverkusen.de | Telefon 0214 830720 
Informationen: Diakon Thomas Wentz | Telefon 0173 3699205 | thomas.wentz@erzbistum-koeln.de 

---

DÜSSELDORF

Cook and Kiss | Als Paar gemeinsam kochen und genießen

Sie und Ihr Partner haben Spaß am Kochen und wollten eigentlich immer schon einmal mit mehreren Paaren zusammen kochen? Normalerweise erledigen wir im Alltag das Kochen so nebenbei und manchmal erscheint es sogar als eine mehr oder weniger lästige Pflicht. Dabei kann Kochen ein Erlebnis für Paare sein, das alle Sinne anregt, neuen Raum für Gespräche schafft und den Alltagstrott unterbricht - selbst wenn man nur wenig Zeit dazu hat. Bei uns bereiten Sie an diesem Abend ein köstliches Menü zu und genießen anschließend das Essen in Gesellschaft bei einem leckeren Wein.

Termin: Sa.,06.11.2021 | 17:00 - 20:00 Uhr
Ort: ASG-Haus, Gerresheimer Straße 90
Referentin: Ursula Bolhuis
Kosten: 32,00 Euro

Anmeldung mit Veranstaltungs-Nr. SDF 66014994: ASG-Bildungsforum | Telefon: 0211 1740-0 | E-Mail: asg@asg-bildungsforum.de

---

SIEGBURG

Sich selbst, sein Leben, sein Paar-sein sehen
Film-Betrachtung und geistliche Vertiefung - Eine Qualifizierung für Ehrenamtliche in der Ehepastoral

Durch das Betrachten eines Filmes nimmt jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer viel von sich selbst, von ihrem/seinem Paar-sein und von ihrem/seinem Leben wahr. Diese Selbstentdeckung machen sich die teilnehmenden Paare in einer Stillezeit bewusst und tauschen sich mit dem Partner/der Partnerin über ihre Entdeckungen aus. Gemeinsam wird das Entdeckte und Besprochene geistlich vertieft durch Worte der Heiligen Schrift und Gebet.
Abschließend wird die Film-Betrachtung als Methode für die Pastoral mit Paaren erörtert.
Kath.-Soziales Institut, Bergstraße 27, 53721 Siegburg
Termin: Samstag, 6. November 2021, 10.30 - 18:30 Uhr
Referent: Manfred Langner, Diplomtheologe, Geistlicher Begleiter, Begleiter von FilmExerzitien
Leitung: Dr. Burkhard R. Knipping, Referent für Beziehungs- und Ehepastoral, Generalvikariat des Erzbistums Köln
Kosten: 40 Euro pro Paar (Seminargebühr und Tagungsverpflegung)
Anmeldung: Ehepastoral, Generalvikariat des Erzbistums Köln, Sandra Behrend | E-Mail: sandra.behrendt@erzbistum-Koeln.de | Telefon 0221 1642 1455

---

DÜSSELDORF

Lieben, Streiten und Versöhnen - Eine faire Diskussion belebt die Beziehung
Paar-Training für eine konstruktive Streitkultur in Partnerschaft, Familie und Beruf

In der Familie oder Partnerschaft einmal unterschiedlicher Meinung zu sein, ist normal. Doch faires Streiten will gelernt sein. Im Paar-Training werden wichtige Gesprächsregeln vermittelt und an praktischen Beispielen aus dem Alltag erprobt. So kann Versöhnung gelingen. Dieser Kurs arbeitet mit Elementen aus dem Lernprogramm für konstruktive Paarkommunikation des Instituts für Kommunikationstherapie und angewandte Forschung in Partnerschaft und Familie e. V., München.
Termine:
Fr. - So., 12.-13.11.2021 (Fr., 12.11.2021, 17:00 - 20:00 Uhr | Sa., 13.11.2021, 10:00 - 16:15 Uhr | So., 14.11.2021, 10:00 - 15:00 Uhr)
Ort: Düsseldorf, Beratungsstelle EFL, Am Wehrhahn 28
Referentinnen: Pia van Ooyen, Elke Behrens-Bruckner (beide Paarberaterinnen und Kommunikationstrainerinnen)
Kosten: 110,00 Euro
Anmeldung mit Veranstaltungs-Nr. SDF 64010021: ASG-Bildungsforum | Telefon 0211 17400 |  E-Mail: asg@asg-bildungsforum.de

---

KÖLN

Füreinander berufen | Besinnungstag für Paare, die ihr Geheimnis suchen

Der Besinnungstag bietet die Möglichkeit als Paar auf das zu schauen, wofür wir – jeder einzelne und wir als Paar – brennen und was uns ausmacht. Jedes Paar geht dabei einen ganz individuellen Weg und hat so die Gelegenheit, dem eigenen Geheimnis – neu – auf die Spur zu kommen und es in den Alltag zu integrieren. Einzelarbeit- und Paargespräche wechseln sich ab, inhaltlicher Gruppenaustausch spielt nur eine sehr untergeordnete Rolle, die Gespräche und der inhaltliche Austausch bleiben im Paar.
Methoden: Elemente aus dem Berufungscoaching „WaVe“, Biblischer Impuls, Paargespräche und Gebetszeit 
Termin: Samstag, 06. November 2021 | 10 - 17 Uhr 
Ort: FamilienForum Köln Agnesviertel, Weißenburgstraße 14, 50670 Köln
Wegen der fehlenden Parkmöglichkeiten vor Ort, wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen!
Referentinnen: Sr. Kerstin-Marie, Berufungscoach und Systemischer Coach und Jessica Lammerse, Pastoralreferentin in der Ehepastoral
Kosten: 30,- € pro Paar inkl. Mittagsimbiss, Kaffee und Getränke 
Anmeldung: FamilienForum Agnesviertel, Telefon 0221 7753460 oder info.agnesviertel@familienbildung-koeln.de

---

DIGITALES ANGEBOT PER ZOOM

Elternteam und Liebespaar
3 Zoom-Abende für Eltern, die sich Zeit für ihre Partnerschaft nehmen möchten

Besonders Eltern mit kleinen Kindern haben oft zu wenig Zeit für sich als Paar. Dabei ist es wichtig, auch in seiner Rolle als Mutter und Vater neben seiner Aufgabe auch noch sich selbst zu sehen, achtsam mit sich zu sein und sich als Paar nicht zu verlieren. Denn glückliche Paare sind auch ein gutes Elternteam! Gönnen Sie sich diese exklusive Paar-Zeit mit Impulsen und Anregungen für die Partnerschaft – ganz bequem und unbesorgt von zu Hause aus, während die Kinder schlafen.

Kurs 64H1012
Termine: immer mittwochs, 17. November, 24. November und 01. Dezember 2021 | jeweils 20.30 - 22.00 Uhr (3 Termine)

Ort: via Zoom | 
Leitung: Julia Schaffeld, Referentin für Ehe- und Beziehungspastoral

Kosten: 10,00 € pro Paar

In Kooperation mit familienforum edith stein | Neuss

Information: Gabi Becker | Telefon 02131 71798-00 | E-Mail: Becker@familienforum-neuss.de
Anmeldung mit Angabe der Kurs-Nr.: familienforum edith stein | Schwannstraße 11, 41460 Neuss | Telefon 02131 71798-00, Telefax 02131 71798-33 | E-Mail: anmeldung@familienforum-neuss.de | www.familienforum-neuss.de

---

Elternteam und Liebespaar | 3 Zoom-Abende für Eltern, die sich Zeit für Ihre Partnerschaft nehmen möchten

Besonders Eltern mit kleinen Kindern haben oft zu wenig Zeit für sich als Paar. Dabei ist es wichtig, auch in seiner Rolle als Mutter und Vater neben seiner Aufgabe auch noch sich selbst zu sehen, achtsam mit sich zu sein und sich als Paar nicht zu verlieren. Denn glückliche Paare sind auch ein gutes Elternteam! Gönnen Sie sich diese exklusive Paar-Zeit mit Impulsen und Anregungen für die Partnerschaft- ganz bequem und unbesorgt von zu Hause aus, während die Kinder schlafen.

Termine: immer donnerstags 18. November, 2. Dezember und 16. Dezember 2021 | jeweils 20.30 - 21.30 Uhr (3 Termine)
Ort: via Zoom
Leitung: Jessica Lammerse, Pastoralreferentin in der Ehepastoral
Kosten: 10,00 € pro Paar
Anmeldung und Information: Jessica Lammerse, Referentin für Ehepastoral | Telefon 01520 1642073 | E-Mail: jessica.lammerse@erzbistum-koeln.de

---

BERGISCH GLADBACH

Oasentag für Paare | „Nichts erfordert so viel Wandel wie lebendige Treue“ (Kardinal John Henry Newman) … in der Beziehung – im Advent

Miteinander den steten Wandel im Leben und in der Beziehung wertschätzen, der lebendigen Treue in unserem Leben nachspüren und uns öffnen für adventliche Erfahrungen, dazu lädt der Oasentag für Paare ein. Gehen Sie miteinander bewusst in den Advent und gönnen Sie sich einen Tag AUSZEIT in einem schönen Haus, an einem schönen Ort.
An diesem Tag ist Zeit für Sie selbst, für Sie als Paar und für Gott.
Termin: Samstag, 27.11.2021 I 10 - 17.30 Uhr | Willkommenskaffee ab 9.30 Uhr
Ort: Kardinal Schulte Haus | Bergisch Gladbach
Leitung: PR Jessica Lammerse und PR Regina Oediger-Spinrath, Referentinnen für Ehepastoral
Kosten: 50,-€ pro Paar
Informationen: Regina Oediger-Spinrath | Telefon 02233 7125537 oder Jessica Lammerse | Telefon 01520 1642073
Anmeldung: Edith-Stein-Exerzitienhaus | Telefon 0221 16421654  oder E-Mail: est-ex@erzbistum-koeln.de

---

ONLINE ANGEBOT

Spielst du was mit mir? Geht nicht? Doch! 
Paarseminar mit Elementen aus dem Improtheater
 
Mit Spielen aus dem Improvisationstheater könnt ihr als Paar und mit anderen Paaren eine spannende, dichte und abwechslungsreiche Zeit miteinander erleben. Ihr braucht bloß "Au Ja!" zu sagen, lasst euch überraschen!  
Termin: Di 30.11.2021 | 19.00 - 21.15 Uhr 
Leitung: Carolin Dörmbach, Kulturanthropologin, Improspielerin, Coach & 
Thomas Dörmbach, Diplom Sozialarbeiter, M.A., Leiter der Familienbildungsstätte Wipperfürth 
gebührenfrei | Seminarumfang 1 x = 3 UStd. | Ort: Digital 
Veranstaltungs-Nr.: 6401078 
In Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte Haus der Familie Wipperfürth. Anmeldung: Telefon 02267 871420 | www.hdf-wipperfuerth.de  
Informationen: Georg Kalkum | Telefon 01520 1642071 | georg.kalkum@erzbistum-koeln.de 

 

LEVERKUSEN
Ehevorbereitungskurse
Termine: Fr und Sa, 04.-05.2.2022 | je 19.00 - 22.00 und 15.00 - 18.00 Uhr
Anmeldung: www.bildungsforum-leverkusen.de
Informationen: Maximilian Anton | Telefon 0214 8307223

Vorankündigung:
Spirituelle Israelreise für Paare 

Das erste Wunder Jesu, von dem uns das Johannesevangelium erzählt, spielt bei einer Hochzeit in dem kleinen Dorf Kana bei Nazaret. Dem Hochzeitspaar wurde das Fest gerettet und wir dürfen lernen: Durch diesen Gast kann alles Wasser zu Wein werden!

In diesen Tagen in Israel erhalten Paare die Möglichkeit ihre Krüge wieder zu füllen - auf den Spuren Jesu. Wir werden die Bibel neu erleben: Die größte Liebesgeschichte der Welt.

5. - 15. März 2022

Geistl. Leitung: Pfr. Udo Casel, GR Georg Kalkum

Kosten: Auf Anfrage

Informationen und gesondertes Programm auf Anfrage bei Georg Kalkum, Tel.: 02195 684453, Mail: georg.kalkum@erzbistum-koeln.de

---

LEVERKUSEN
Ehevorbereitungskurse
Termine: Fr und Sa, 11.-12.3.2022 | je 19.00 - 22.00 und 15.00 - 18.00 Uhr
Anmeldung: www.bildungsforum-leverkusen.de
Informationen: Maximilian Anton | Telefon 0214 8307223

---

AGGERTALSPERRE
Zu Dir oder zu mir? Wanderung zur Ehevorbereitung für konfessionsverbindende Paare
Termin: Samstag, 26.03.2022 | 10.00 - 16.00 Uhr an der Aggertalsperre
Anmeldung: www.bildungswerk-oberberg.de
Informationen: Georg Kalkum | Telefon 02195 684453

UNTERWEGS VON MARBURG NACH LAHNSTEIN

Pilgern für Paare - mit dem Fahrrad auf dem Jakobsweg

Diesmal geht es auf dem Jakobsweg bzw. auf dem Lahntalradweg von Marburg nach Lahnstein. Für unterwegs gibt es spirituelle Impulse, die Übernachtungen mit Frühstück und Lunchpaket sind in einfachen Unterkünften. An- und Abreise erfolgt mit einem Reisebus mit Fahrradanhänger.

Termin: 15. Juni bis 19. Juni 2022
Ort: Jakobsweg von Marburg nach Lahnstein
Leitung: Georg Kalkum
Kosten: 490,00 € pro Paar incl. Ü/F und An- und Abreise
Anmeldung: Georg Kalkum (Referent für Ehe- und Beziehungspastoral) | Telefon 02195 684453 | georg.kalkum@erzbistum-koeln.de

BERGISCH GLADBACH
Termin: Samstag 02.04.2022 | 15.00 - 20.00 Uhr
Anmeldung: www.bildungswerk-gladbach.de
Informationen: Elmar Funken | Telefon 02202 9363966

---

NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE

Wanderexerzitien in der Pfalz - Rundwanderungen

Das Kloster Neustadt liegt am Rand vom Pfälzer Wald. Das große Waldgebiet lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. Gemeinsam wollen wir uns auf Spurensuche begeben: In der Natur, in der Heiligen Schrift, in unserem Leben und in unserer Partnerschaft. Zum Tagesprogramm der Wanderexerzitien gehören Wanderungen im Schweigen von etwa 18 km, geistliche Impulse und die tägliche Eucharistiefeier.

Termin: Mo 25. bis Fr 29. April 2022
Ort: Kloster Neustadt, Neustadt a.d.W., Waldstraße 145 | 67434 Neustadt a.d.W.
Referent: Pater Gerd Hemken SCJ
Leitung: Georg Kalkum, Referent für Ehe- und Beziehungspastoral
Kosten: 560,00 € (pro Paar mit Ü/VP)
Info: Georg Kalkum (Referent für Ehe- und Beziehungspastoralpastoral) | Telefon 02195 684453 | georg.kalkum@erzbistum-koeln.de
Anmeldung und Information: Referat Geistliches Leben und Exerzitienhaus | Telefon 0221 1642-1654 | EST-EX@erzbistum-koeln.de

AUF DER WUPPER
Ein Team fürs Leben.
Kanufahren für Paare, die sich trauen
Termin: Samstag, 21.05.2022 | 09.00 - 18.00 Uhr
Anmeldung: www.hdf-wipperfuerth.de
Informationen: Georg Kalkum | Telefon 02195 684453

OBERBERGISCHER KREIS
Rückenwind für die Beziehung | Radtour für Paare
Termine: Samstag, 27.08.2022 | 9.00 - 18.00 Uhr
Anmeldung: www.bildungswerk-oberberg.de
Informationen: Georg Kalkum | Telefon 02195 684453

Gang in die Nacht - Vom Losgehen und Ankommen

Ein Stationenweg mit Gedanken zur Liebe und Partnerschaft. Und zum Abschluss: Einladung zu einem kleinen Abendimbiss mit Wein und Brot.

Termin: noch offen
Standort: noch offen
Leitung: Rita Cosler (Referentin Ehepastoral, GR), Sabine Montag (PR)
Teilnahme kostenfrei

Informationen: Rita Cosler, 02241-2554250, rita.cosler@erzbistum-koeln.de  oder sabine.montag@erzbistum-koeln.de

Beachten Sie bitte zu „Ehe und Beziehung stärken“ auch

Kein Angebot für Paare verpassen?

Kein Angebot für Paare verpassen? Der Newsletter „Angebote für Paare“ informiert Sie jeden zweiten Monat per Email über alle Angebote für Paare informiert.  |  Anmeldung zum Newsletter hier...