Ehe als Berufung

Paar-Zeit.
Paar-Zeit.
Paar-Zeit.
Paar-Zeit.

Paar-Zeit. Ehe als Berufung

Ehe als Berufung

Paare empfinden ihre Liebe als etwas Einmaliges. Oder in ihrer Beziehung bzw. Ehe finden sie etwas Besonderes.

Ist Paar-sein bzw. Ehe dann nicht ihre Berufung? Sogar ein Lebensstand, in den Gott die Paare hineingerufen hat?

Paar-Aktion in der Fastenzeit: „7 Wochen leichter“

Sieben Briefe bieten Paaren Impulse und Übungen, um sich als Paar in der Fastenzeit zu besinnen und erleichternde Orientierung zu finden.
Als Postbrief, E-Mail oder SMS kommen die Briefe zu den Paaren.
Anmeldung für die kostenfreie Teilnahme bis zum 26.02.2022 unter: www.7wochenleichter.de

Pfarreien können bei Interesse eigenständig begleitende Paar-Treffen anbieten.

Bitte klicken Sie auf den für Sie interessanten Monat.

KÖLN

Füreinander berufen
Besinnungstag für Paare, die ihr Geheimnis suchen

Der Besinnungstag bietet die Möglichkeit als Paar auf das zu schauen, das Paar brennt und was es ausmacht. Jedes Paar geht dabei einen ganz individuellen Weg und hat so die Gelegenheit, dem eigenen Geheimnis – neu – auf die Spur zu kommen und es in den Alltag zu integrieren. Einzelarbeit- und Paargespräche wechseln sich ab, inhaltlicher Gruppenaustausch spielt nur eine sehr untergeordnete Rolle, die Gespräche und der inhaltliche Austausch bleiben im Paar.

Methoden: Elemente aus dem Berufungscoaching „WaVe“, Biblischer Impuls, Paargespräche und Gebetszeit 

Termin: Samstag, 06.11.2021 | 10 – 17 Uhr

Ort: FamilienForum Köln Agnesviertel, Weißenburgstraße 14, 50670 Köln

Wegen der fehlenden Parkmöglichkeiten vor Ort, wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen!

Referentinnen: Sr. Kerstin-Marie, Berufungscoach und Systemischer Coach und Jessica Lammerse, Pastoralreferentin in der Ehepastoral

Kosten: 30,- € pro Paar inkl. Mittagsimbiss, Kaffee und Getränke 

Anmeldung: FamilienForum Agnesviertel, Tel.: 0221-7753460 oder info.agnesviertel@familienbildung-koeln.de

KÖLN

Füreinander berufen
Besinnungswochenende für Paare, die ihr Geheimnis suchen

Das Besinnungswochenende bietet die Möglichkeit als Paar auf das zu schauen, wofür jedes Paar (und auch jede/r einzelne) brennt und was das Paar ausmacht. Jedes Paar geht dabei einen ganz individuellen Weg und hat so die Gelegenheit, dem eigenen Geheimnis – neu – auf die Spur zu kommen und es in den Alltag zu integrieren. Einzelarbeit- und Paargespräche wechseln sich ab, inhaltlicher Gruppenaustausch spielt nur eine sehr untergeordnete Rolle. Die Gespräche und Gesprächsinhalte bleiben beim Paar.

Methoden: Elemente aus dem Berufungscoaching „WaVe“, Paargespräche, Gebetsimpulse durch den Tag und Wortgottesdienst am Sonntag

Termin: Freitag, 21. Januar 2022, ab 18.00 Uhr bis Sonntag, 23. Januar 2022 | 14.00 Uhr

Ort: Tagungshotel Maternushaus, Kardinal-Frings-Str. | Köln (nah am Hbf; eigene Tiefgarage)

Referentinnen: Sr. Kerstin-Marie Berretz OP, Berufungscoach und Systemischer Coach, und Pater Martin Holzmann OP

Kosten: 250,00 Euro pro Paar

Anmeldung: Abt. Erwachsenenseelsorge | Generalvikariat | E-Mail: sandra.behrendt@erzbistum-koeln.de

Was ist das Geheimnis einer Partnerschaft? Was ist die Berufung zur Ehe?

Jessica Lammerse (Referentin für Ehepastoral) beschreibt das Geheimnis von Partnerschaften und die Berufung zur Ehe. Im Interview mit Domradio erläutert sie auch die Inhalte der obigen Veranstaltungen.

Kein Angebot für Paare verpassen?

Kein Angebot für Paare verpassen? Der Newsletter „Angebote für Paare“ informiert Sie jeden zweiten Monat per Email über alle Angebote für Paare informiert.  |  Anmeldung zum Newsletter hier...