Bestellung und Download Multireligiöse Feiern

Die Handreichung "Gemeinsm in Vielfalt - Religiöse Feiern in heterogenen Kontexten" kann ab Anfang Februar kostenfrei bestellt werden. > Kontaktformular Britta Köllejan

Ein  Download steht ab Februar ebenfalls zur Verfügung. 

Die Broschüre zum > Download

Schulungen zu Multireligiösen Feiern in Schulen

Gemeinsam in Vielfalt – Multireligiösen Feiern und liturgischer Gastfreundschaft in Schule und Gemeinde 

Der interreligiöse Dialog ist integraler Bestandteil der Sendung der katholischen Kirche, wie das Zweite Vatikanische Konzil in der Erklärung Nostra Aetate wegweisend festhält. Gleichzeitig haben die Herausforderungen durch die wachsende multikulturelle und multireligiöse Zusammensetzung der Schulgemeinschaften stetig zugenommen. Dadurch ergeben sich in exemplarischer Weise Fragen für uns als Kirche, vor denen in der Schule in erster Linie die Religionslehrerinnen und -lehrer und alle in der Schulpastoral Engagierten in ihrer unterrichtlichen und schulpastoralen Praxis stehen wie die Verantwortlichen für Schulgottesdienste und Religionsunterricht. 

Diese Fortbildung informiert über die neue Richtlinie zu Multireligiösen Feiern in Schulen im Erzbistum Köln sowie eine ergänzend dazu erschienene neue Handreichung und bietet eine Differenzierung der Begriffe, insbesondere der Begriffe „multireligiös“ und „interreligiös“. Dabei werden die durch die Richtlinie vorgegebenen Voraussetzungen erläutert sowie sowie praktische Hinweise zu den unterschiedlichen Modellen der liturgischen Gastfreundschaft und der Multireligiösen Feier gegeben.

Termine

1. Termin: 21.03.2023, 14:30 – 17:30 Uhr zur Handreichung „Multireligiöse Feiern“
> Nähere Informationen und Anmeldung

2. Termin: 01.06.2023, 15:00 – 18:00 Uhr zur Handreichung „Multireligiöse Feiern“
> Nähere Informationen und Anmeldung