Misereor Fastenaktion 2019

Misereor-Fastenaktion 2019 „Mach was draus: Sei Zukunft!“

Vom 6. bis 10. März 2019 eröffnen MISEREOR und das Erzbistum Köln gemeinsam die bundesweite MISEREOR-Fastenaktion. Um den Menschen die Möglichkeit zu geben, die Aktion und das diesjährige Partnerland El Salvador kennenzulernen, haben sich die Organisatoren zur Eröffnung ein facettenreiches Programm überlegt. Von einem Musikevent mit Schülerinnen und Schülern der erzbischöflichen Schulen bis hin zur Jugendaktion „Basta! Jugend macht was draus!“ ist alles dabei.

Der feierliche Eröffnungsgottesdienst mit Kardinal Rainer Maria Woelki und MISEREOR-Hauptgeschäftsführer Msgr. Pirmin Spiegel findet am Sonntag, 10. März um 10 Uhr im Kölner Dom statt. Die ARD überträgt das Pontifikalamt live.

Die Fastenaktion lebt davon, dass viele Menschen mitmachen. Auch nach der Eröffnung sind im Erzbistum Köln bereits viele Veranstaltungen in den sieben Wochen der Fastenzeit geplant. Einen Überblick finden Sie auf dieser Seite.

Zusätzlich begleiten wir die Aktion online nach und nach mit vielen Geschichten und Informationen. Entdecken Sie, wie sich die Menschen in El Salvador auf den Weg machen, um ihre Zukunft zu gestalten und lassen Sie sich inspirieren, wie auch Sie Zukunft im Hier und Jetzt sein können.

> Mehr Informationen auch auf fastenaktion.de

News zur Eröffnung der Fastenaktion

 

 

 

Veranstaltungen im Erzbistum Köln zur Fastenaktion