Gemeinsam grün! - Interreligiöses Umweltprojekt

"Gemeinsam grün!" - Interreligiöses Umweltprojekt

Umweltschutz ist ein Thema, das uns alle angeht.

In Religionen und Kulturen werden die Liebe zur Natur und ein sorgsamer Umgang mit den Mitlebewesen gefördert. Zwischen den Religionen und natürlich auch zu Menschen ohne religiöse Bindung gibt es zum Thema Umweltbewahrung und zu anderen Themen viele Gemeinsamkeiten. Jede Sicht ist wertvoll und kann bereichernd sein.  

Gemeinsam mit anderen schaffen wir viel mehr als alleine. Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind!

Termine

Interreligiöses Teegespräch – Thema: Licht

28.11.2022, 16.00 Uhr

  • Bei einer Tasse Tee wollen wir uns Zeit zum Austausch nehmen
  • Gedanken, Impulse, kurze Texte oder Lieder aus den verschiedenen Religionen zum Thema Licht – Jede/r ist eingeladen, sich einzubringen

Religions go green - Interreligiöses Umweltmanagement in Düsseldorf

01.12.2022, 16.45 - 20.00 Uhr

Einladung zu einem interreligiöser Netzwerkabend: Wie können sich Religionsgemeinschaften ins Umweltmanagement einbringen?