Aktuelles zum Thema KÖB

Aktuelles aus dem Referat KÖB

Regelmäßig informiert

Buchsonntag am 7. November 2021

Kollekte für die Katholische Büchereiarbeit

Am Sonntag nach dem Festtag des Heiligen Borromäus, dem 4. November, findet in allen Diözesen der Buch- und Büchereisonntag statt. Die Kollekte steht in voller Höhe der Katholischen Büchereiarbeit der jeweiligen Gemeinde zu und dient der Aktualisierung des Medienbestandes sowie der Öffentlichkeitsarbeit.

Der Buch- und Büchereisonntag richtet jedes Jahr den Blick auf die Chancen der Katholischen Büchereiarbeit und das Engagement der rund 4.200 ehrenamtlich Engagierten in den 360 Katholischen Büchereien des Erzbistums. „Als wichtige pastorale Orte erfüllen auch sie in den Gemeinden den Auftrag des Konzils, Kirche in der und für die Welt zu sein.“ Dies betonen die Deutschen Bischöfe in ihrem jüngst erschienenen Impulspapier zur Bedeutung und zum Profil katholischer Büchereiarbeit „Katholische Büchereiarbeit – Selbstverständnis und Engagement“ und stellen deren Bedeutung für den kirchlichen Bildungsauftrag und zur Verkündigung der frohen Botschaft heraus.

Anregungen für die Gottesdienstgestaltung am Buch- und Büchereisonntag hat der Borromäusverein veröffentlicht unter: www.borromaeusverein.de/borromaeusverein/unsere-publikationen/

(Quelle: Amtsblatt des Erzbistums Köln vom 1. Oktober 2021, S. 166, Nr. 130)

Informationen zur Büchereiarbeit in Zeiten von Corona

Immer aktuell in unserer neuen Rubrik "Corona"

Sobald von den Landesregierungen NRW und RLP aktuelle Änderungen in Form von neuen Fassungen der gültigen Verordnungen offiziell veröffentlicht worden sind, aktualisieren wir spätestens am nächsten Arbeitstag unsere Homepage. Zuletzt haben wir unsere Homepage unter der Rubrik "Corona" am 08.10.2021 aktualisiert.

Alle Büchereien und Träger wurden von uns zuletzt am 28.05.2021 per Mail über aktuelle Änderungen informiert. 

Die aktuellen Informationen der Landesregierung Nordrhein-Westfalen finden Sie hier: https://www.land.nrw/corona.

Die aktuellen Informationen der Landesregierung Rheinland-Pfalz finden Sie hier: https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/.

Die für Ihre Büchereiarbeit wichtigen Informationen haben wir HIER für Sie zusammengefasst.

 

Mitarbeiterfortbildungen 2021

Aufgrund der weiterhin unklaren Gesamtsituation, die der Corona-Virus weltweit verursacht, und mit Rücksicht auf Ihre eigene Gesundheit und die der Menschen aus Ihrem Umfeld, bieten wir vorerst alle Fortbildungen für 2021 als Online-Seminare an.

Die nächsten Seminar-Termine finden Sie in der rechten Navigationsspalte oder in unserer Rubrik Fortbildungen.

Eine Übersicht über das Seminarprogramm September bis Dezember 2021 finden Sie hier.

 

Thema Prävention

„Augen auf! Hinsehen und schützen!"

Unter dieses Motto hat das Erzbistum Köln seine Bestrebungen und Maßnahmen zum Schutz von Kindern, Jugendlichen und schutz- oder hilfebedürftigen Erwachsenen vor sexualisierter Gewalt gestellt. 

Alle aktuellen Informationen zu diesem Thema finden Sie HIER

 

Thema Datenschutz

Am 24. Mai 2018 trat das kirchliche Datenschutzgesetz (KDG), in Einklang mit der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), in Kraft. Umfangreiche Informationen und Formulare für Ihre Büchereiarbeit finden Sie über den folgenden Link: DATENSCHUTZ